Zum Inhalt
Zur Fußzeile

Anja Benndorf - Velociped
Anja Benndorf
Geschäftsführung

Meine Lieblingsreise: Süddalmatien: Rad & Schiff . Unter der südlichen Sonne von Kroatien ist das Inselhüpfen mein ganz persönliches Urlaubshighlight. Die Mischung aus zauberhaften Landschaften, die nur per Boot zu erreichen sind, kulturellen Augenweiden, aktiven Radausflügen und chilligem Badeurlaub ist einfach unschlagbar. Beim Sundowner auf dem Sonnendeck kann ich wunderbar die Seele baumeln lassen.

Daniela Scheiler - Velociped
Daniela Scheiler
Stellvertretende Geschäftsführung

Meine Lieblingsreise: die Fahrradreise Münsterland. Auf den Pättkes im Münsterland bin ich groß geworden und habe die Liebe zu ihnen nie verloren. Mal nicht immer am Fluss entlang radeln, sondern durch Wälder und Felder. Bei der guten Beschilderung wird das zum Kinderspiel.

Carlon Krautwald - Velociped
Carolin Krautwald
Produktmanagement

Meine Lieblingsreise: der Mosel-Radweg. Beim Anblick der glitzernden Windungen des Flusslaufs, die sich an die steilsten Weinberge Europas schmiegen und der liebenswerten Zuckerbäcker-Architektur der kleinen Ortschaften geht bei mir das Herz auf. Ein Gläschen Weinbergpfirsichlikör, den es nur hier gibt, darf nicht fehlen.

Katrin Gierlinger - Velociped
Katrin Gierlinger
Logistik und Marketing

Meine Lieblingsreise: die Bodensee Rundtour mit Rheinfall Schaffhausen. Die Bodensee-Region ist für mich die Perle Europas. Ich liebe den See besonders im Frühjahr, wenn unzählige Obstbäume und die berühmten Gärten ihre Blütenpracht entfalten. Ein absolutes Highlight ist natürlich die Schiffsfahrt zum größten Wasserfall Europas, dem Rheinfall im Schaffhausen. Achtung, es könnte ein bisschen nass werden!

Frank Natz
Kundenberatung

Meine Lieblingsreise: die Deutsche Donau. Zu erleben, dass auch dieser majestätische Fluss ganz klein anfängt, finde ich faszinierend. Gerade die junge Donau bietet eine Vielzahl landschaftlicher Perlen. Später verändert sich die Szenerie: Herrliche Schlösser, Burgen und Klöster beherrschen das Bild. Es ist, als würde man auf dieser Strecke quasi mitwachsen.

Christine Jockel
Kundenberatung

Meine Lieblingsreise: die Venetien Rundtour mit Charme Hotels. Prachtvolle Architektur, legendäre Kulturzeugnisse und die abwechslungsreiche Landschaft zwischen Alpen und Adria - bei dieser Charme-Offensive kann ich nicht widerstehen. Getoppt wird die Radreise durch das zauberhafte Ambiente exquisiter, stilvoller 4-Sterne-Hotels. Eine kleine Grappa-Degustation unweit des Markusplatzes rundet die Tour ab. So lasse ich mich gern verwöhnen.

Steffi Groß
Kundenberatung

Meine Lieblingsreise: die Winzertour am Rhein. Die Tour ist für mich nicht nur in punkto Wein eine Offenbarung. Sehenswert sind z. B. Europas größtes Freiluftinhalatorium in Bad Kreuznach, die ältesten gedruckten Bibeln im Gutenberg-Museum in Mainz oder die überquellende Rosenpracht in Eltville. Genussvoll und abwechslungsreich – so muss der perfekte Radurlaub sein.

Dounia Lebbeida - Velociped
Dounia Lebbeida
Kundenberatung

Meine Lieblingsreisen: Sternradtouren. Ich mag es komfortabel. Deshalb ist für mich im Urlaub "Sternrad-Touren" angesagt. Vom Hotel ( meist 4-Sterne-Niveau ) kann ich die Region in Tagestouren ohne Kofferpacken nach Lust und Laune erkunden und genieße es den Tag im Wellnessbereich des Hotels ausklingen zu lassen. 

Doro Bork
Kundenberatung

Meine Lieblingsreise: Main: die Kurze, Würzburg – Aschaffenburg. Ich muss zwischendurch immer mal ab ins Grüne, um neue Energie zu tanken. Ein Kurztrip z. B. am Main ist dazu bestens geeignet. Weinbau und Schatten spendende Wälder prägen das Bild und zwischendurch kann man in den lauschigen Heckenwirtschaften wunderbar die Seele baumeln lassen.

Siri Nuphim
Kundenberatung

Meine Lieblingsreise: Weser: Klassiker, Hann. Münden – Bremen. Wenn man Deutschland kennenlernen will, geht das am besten auf einer Klassiker-Radreise. Hier ist alles drin, was die Region liebenswert macht. Besonders geflasht hat mich der Weser-Radweg-Klassiker. Die kunstvollen Schnitzereien an den vielen bunten Fachwerkfassaden sind absolut sehenswert.

Silja Pohland
Kundenberatung

Meine Lieblingsreise: Hollands Inseln Rad & Segeltörn. Frischer Wind, viel Bewegung und die unkomplizierte holländische Lebensart sind absolut meins. An Bord ist man sofort beim „Du“ und kann sogar im Whirlpool chillen. Was will man mehr.

Mónica Niño Bautista
Backoffice

Meine Lieblingsreise: die Sternradtour Hamburg. Die Tour im Süden von Hamburg hat mich mit einer wunderbaren Vielfalt unterschiedlicher Eindrücke überrascht. Hier die pulsierende Metropole mit Hafenflair und urbanem Style, dort die romatische Weite der Natur in der Lüneburger Heide. Und dazwischen historische Städtchen wie Lüneburg oder Lauenburg. In den Vier- und Marschlanden gibt es sogar Dünenlandschaften.

Björn Kleinert
Backoffice - Reiseunterlagen

Meine Lieblingsreise: Der Ruhrtal-Radweg. Als gebürtiger Sauerländer habe ich die unglaubliche Vielfalt meiner Heimat schon immer geliebt. Hier die wunderschön grüne Ursprünglichkeit der Natur und direkt um die Ecke die spannende Metropolregion Ruhr. Noch heute nutze ich jede Gelegenheit für einen heimatlichen Kurztrip.

Elke Schmidtke
Buchhaltung

Meine Lieblingsreise: der Lahn-Radweg. Ich liebe die Abwechslung, die mir die Strecken an der Lahn bieten: flache, beschauliche Etappen durch malerische Täler, ab und zu auch mal ordentlich bergauf, romantische Schlösser und Burgen, ein wenig Industriegeschichte und viel Kultur. Und das alles praktisch direkt vor meiner Haustür!

Roswitha Stadtmüller
Buchhaltung

Meine Lieblingsreise: die Sternradtour Main rund um Bamberg. Die Region hat mich mit ihren weltberühmten Sehenswürdigkeiten, aber auch vielen unbekannten Perlen bezaubert. Schon die Unterkunft im 4-Sterne-Superior-Hotel Residenzschloss ist einfach großartig. Unterwegs findet man nirgendwo sonst so viele idyllische Biergärten, die zum Einkehrschwung einladen.

Christian Meyer - Velociped
Christian Meyer
Werkstattleitung

Meine Lieblingsreise: die Schwarzwald Rundreise ab Freiburg. Als Mountainbiker und Rennradfahrer reizen mich die Berge. Dabei ist es egal, wie man nach oben kommt. Ob mit eigener Muskelkraft, mit dem E-Bike oder der Bahn – schönste Ausblicke und lange Abfahrten belohnen einen fürstlich! Städte wie Freiburg, Bad Säckingen und Basel garantieren tägliche Abwechslung – und versetzen Herz und Verstand in den Urlaubsmodus.

Fritz Lehmann - Velociped
Fritz Lehmann
Werkstatt

Meine Lieblingsreise: Masuren: Rad & Schiff. Mich reizt es, mit dem Rad Gegenden zu erkunden, die als Radreiseregion weniger bekannt sind. Mein Favorit ist dabei die Masurische Seenplatte. Die einzigartige Wasserlandschaft hat mich durch ihre weitläufige Naturreservate und die Zeugnisse jahrhundertealtet Kultur sehr beeindruckt und ist wie geschaffen für einen Urlaub per Rad und Schiff. 

Bei Buchung einer Reise erhalten Sie jetzt spezielle Konditionen.