Velociped anrufen
nachOben

Dresdner Flüsse Radweg Karte

Desdner Flüsse Radweg Karte

Übersichtskarte Dresdner Flüsse.

Rundtour ausgehend von Dresden durch die Niederlausitz zur Neiße, dem Grenzfluss zwischen Deutschland und Polen und weiter von Görlitz durch die Oberlausitz über Bautzen zurück an die Elbe nach Dresden.

Einen durchgängig beschilderten Radweg gibt es zwar auf dieser Rundreise nicht, doch Ihre Radtouren führen Sie über verschiedene regionale und überregionale Radwege. Start- und Zielpunkt Ihrer Radreise ist Dresden am Elbe-Radweg, das mit Semperoper, Zwinger, Frauenkirche und vielen Museen auf Sie wartet. Durch die größte künstliche Wasserlandschaft Europas, dem Lausitzer Seenland, radeln Sie nach Spremberg mit seiner historischen Altstadt. Kultur wird bei diesen Radtouren wirklich groß geschrieben. Freuen Sie sich auf den Fürst-Pückler Park (UNESCO Welterbe) in Bad Muskau am Oder-Neiße-Radweg und auf die historische Altstadt von Görlitz, die mit Ihren zahlreichen barocken, spätgotischen und Renaissance Häusern als größtes Flächendenkmal des Landes gilt. Doch auch Bautzen bietet jede Menge Kultur: Türmchen an Türmchen, die alte Stadtmauer und ein historischer Stadtkern wollen besichtigt werden. Die letzte Radtour Ihrer Rundreise führt Sie durch das schöne Elbsandsteingebirge zur Bastei mit seiner spektakulären Felsenbrücke und zurück zum Elbe-Radweg. Ab hier führt die Strecke direkt an der Elbe entlang über Pirna, dem Blauen Wunder und Schloss Pillnitz zurück nach Dresden.

Die Dresdner Flüsse Rundtour können Sie als Gruppenreise mit Reiseleiter genießen oder ganz individuell im Fahrradsattel erkunden.

Elbe, Spree und Neiße: Dresdner Flüssetour

Dauer:
8 Tage
Reiseart:
individuell
Level:
mittel
Preis:
ab 595,00 €
Auswahl enthält 255 Reisen
Detailsuche