Zum Inhalt
Zur Fußzeile
Jetzt buchen
Zur Online-Version

Peloponnes + Saronische Inseln: Rad + Schiff Deluxe, Erato

Spannende Antike und das schillernde Meer

Rad & Schiff
8 Tage / 7 Nächte
Geführte Gruppenreise
mittel
ab
2.590,00 €
Jetzt buchen Buchen
ab
2.590,00 €

Spannende Antike und das schillernde Meer

Auf dem Peloponnes haben viele Völker ihre Spuren hinterlassen. Einige der großartigsten archäologischen Stätten der Antike warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Sie radeln durch Orangengärten und Granatapfelplantagen und erlegen das "Goldene Mykene" mit seinem beeindruckenden Löwentor, den Zyklopenmauern und dem Schatzhaus des Atreus. Auf der Vulkanhalbinsel Methana begeben Sie sich auf eine geologische Zeitreise. 
Mit Ihrem schwimmenden Zuhause, dem Dreimaster Thalassa, erreichen Sie die abwechslungsreichen Inseln des Saronischen Golfes. Besuchen Sie die Pistazieninsel Ägina mit dem hoch über dem Meer thronenden Tempel der Aphaia. Auf der Insel Hydra, die vollkommen verkehrsfrei ist, ist das einzige Verkehrsmittel der Esel. Die Inseln Poros und Spetses sind bekannt für ihre aromatischen Kräuter - lassen Sie sich verzaubern!

Diese Reise ist perfekt für:

  • Ebenso kommen Kulturliebhaber auf ihre Kosten, die Strecke führt an tollen Städten mit besonderen Sehenswürdigkeiten entlang.
  • Genussliebhaber, die gerne im Biergarten oder im Restaurant sitzen mit einem guten Wein in der Hand.
  • Geschichtsbegeisterte: Dies historischen Städten an sind zahlreich.

Highlights

Die Akropolis von Athen
Die Akropolis ist wahrscheinlich das wichtigste antike griechische Denkmal. Diese 2.500 Jahre alte Ruinenstadt beherrscht Athen von der Spitze des Akropolis-Hügels. 

Die Akropolis

Plaka - die Altstadt von Athen
Für jeden Athen-Besucher ist der Besuch der Akropolis ein Muss. Das Gleiche gilt jedoch für die unmittelbar darunter gelegene Plaka – die malerische und quirlige Altstadt der griechischen Hauptstadt. 

Plaka - die Altstadt von Athen

Insel Ägina
Die Insel Ägina hat für jedеn etwas zu bietеn - Sandstrände mit seichtеm Wasser für Fаmilien mit Kindеrn, isolierte und ruhige Кiesbuсhten, belebte Strandbаrs und histοrischе Sehenswürdigкеiten der griechischen Antike. 

Insel Ägina

Der Peloponnes
Der Peloponnes liegt im Süden Griechenlands und ist durch den künstlichen Kanal von Korinth vom Festland abgetrennt. Der Peloponnes ist altes Kulturland und bietet einzigartige archäologische Stätten der Antike und des Mittelalters. 

Peloponnes + Saronische Inseln: Rad + Schiff Deluxe, Erato

mittel
Rad & Schiff
8 Tage / 7 Nächte
Geführte Gruppenreise
ab
2.590,00 €
Jetzt buchen Buchen

Der elegante, in Bordeauxrot gestrichene Motorsegler Erato bietet mit seiner komfortablen und luxuriösen Ausstattung eine ideale Ausgangsbasis für Ihre Reise per Rad und Schiff in Griechenland. Die 6 mit Teakholz ausgekleideten Kabinen mit ebenerdigen Betten sind 10-12m² groß und befinden sich unter Deck. Sie sind mit Dusche/WC, Klimananlange

und Föhn ausgestattet. Im Außenbereich des Schiffes finden Sie genügend Sitz- und Liegeplätze, um den Tag gemütlich und entspannt ausklingen zu lassen. Oder vielleicht möchten sie lieber den Abend im Salon beginnen, bevor die freundliche Crew Sie mit landestypischem griechischem Essen verwöhnt? 

Reise

Individuelle Anreise nach Athen und Transfer zum Yachthafen Marina Alimnos, der ein Teil von Piräus und ca. 25 km vom Flughafen entfernt ist. Einchecken ab 14:00 Uhr. Abendessen an Bord und Übernachtung in Athen.

Am Vormittag setzen Sie auf die Insel Poros über. Bevor Sie in der gleichnamigen Inselhauptstadt anlegen, machen Sie einen Badestopp mit dem Schiff. Am Nachmittag umradeln Sie die Insel fast komplett. Kurz bevor Ihre Tour endet, erreichen Sie die Russian Bay, an der Sie die Möglichkeit zu einem Bad im Meer haben. Im zauberhaften Hafen von Poros-Stadt mit seinem alle Bauten überragenden Uhrenturm lassen Sie den Tag in typisch griechischer Atmosphäre ausklingen.

Am Morgen fahren Sie mit einer kleinen Autofähre von Poros nach Galatas auf dem Peloponnes. Eine panoramareiche Tour bringt Sie durch fruchbares Agrarland zum kleinen Küstenort Ermioni. Zurück an Bord der Thalassa stärken Sie sich beim Mittagessen und bei einer Überfahrt nach Porto Heli. Bei guten Wetterbedingungen machen Sie unterwegs eine ausgedehnte Badepause.

Am Vormittag setzen Sie zur Insel Spetses über und beginnen mit einer langen Badepause in einer malerischen Bucht. Vor dem Mittagessen bummeln Sie durch die hübschen Gassen der Altstadt. Auf der "Insel der Gewürze" wie Spetses schon von den Venezianern genannt wurde, radeln Sie mit den schönsten Ausblicken auf das türkisblaue mehr über eine fast autofreie Panoramastraße. Zwischendurch haben Sie immer wieder Zeit für längere Bade- und Kaffeepausen. Nach der Radtour erkunden Sie den alten Hafen per Rad, bevor Sie wieder an Bord gehen.

Am Morgen fahren Sie in zwei Stunden zur Insel Hydra. Auf der autofreien Insel sind Esel die einzigen Verkehrsmittel. Nachdem im Jahr 1957 der Film "Der Knabe auf dem Delfin" auf der Insel gedreht wurde, wurde sie zu einem Künstlermekka. Sie erkunden den Hafen zu Fuß und fahren danach weiter zur Halbinsel Methana. Sie werden sofort den vulkanischen Ursprung bemerken, denn die Luft ist voll von Schwefelgeruch. Die Halbinsel ist geprägt von den über 30 teils noch aktiven Vulkanen und Thermalquellen, die teilweise auch medizinisch genutzt werden. Am späten Nachmittag unternehmen Sie eine Radtour mit wunderschönen Panoramaausblicken und erholsamen Kaffeepause im malerischen Fischerhafen von Vathy.

Am Morgen unternehmen Sie eine weitere Radtour auf Methana und setzen dann am Nachmittag nach Ägina über. Die Insel Ägina ist berühmt für ihre sehr guten Pistazien. In der Altstadt Ägina können Sie Pistazienprodukte aller Art erwerben, während Sie duch die belebten Gassen bummeln. Alternativ können Sie an einer Radtour entlang der Küste zum Fischerdorf Perdika unternehmen.

Die heutige Radtour führt Sie zum Heiligtum der Göttin Aphaia. Der sehr gut erhaltene Tempel thront hoch über dem Meer. Von hier aus hat man einen phantastischen Blick auf die Ägäis. Auf dem Rückweg über die Pistazieninsel radeln Sie vorbei am Kloster des Heiligen Nektarios bis nach Ägina-Stadt. Hier gehen Sie wieder an Bord der Thalassa, wo Sie bereits für die letzte Überfahrt der Reise mit einem Abschlussabend erwartet werden. 

Nach dem Frühstück endet Ihre schöne Rad und Schiffreise mit der Ausschiffung um 09:00 Uhr.

Eventuelle, notwendige Änderungen des Reiseverlaufs aufgrund von Wind-, Wetter- und nautischen Besonderheiten bleiben dem Skipper als Kapitän des Schiffes vorbehalten!

Karte

Preise / Termine

Preise pro Person in EUR

Leistungen/Infos

  • 8-tägige Schiffsfahrt auf einer Motoryacht mit Besatzung
  • 7 Übernachtungen in einer Doppelkabine unter Deck mit Dusche/WC
  • 2 x Vollpension und 5 x Halbpension an Bord
  • Geführte Radtouren und Besichtigungen lt. Programm
  • Übersichtskarten zu den einzelnen Radetappen an Bord
  • Eintritte für gemeinsam besuchte Museen und archäologische Stätten
  • Trinkwasser in Flaschen an Bord sowie bei allen Aktivitäten an Land
  • Bettwäsche und Handtücher
  • Deutsch - und Englischsprachige Reiseleitung
Wissenswertes zur Reise Peloponnes & Saronische Inseln: Rad & Schiff

Nachfolgend finden Sie konkrete Informationen zur Reise Peloponnes & Saronische Inseln: Rad & Schiff mit dem Deluxeschiff Erato. Sollten Sie weitere Fragen zu dieser Reise haben, so rufen Sie uns ganz einfach an: Tel.: 06421 - 886890.

Anreise per Flugzeug

Die Anreise per Flugzeug ist die schnellste, günstigste und bequemste Art nach Griechenland zu gelangen. Von vielen Flughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt es Flugverbindungen nach Athen. Der Athener Flughafen Eleftherios Venizelos (ATH) ist ca. 25 km vom Hafen Piräus entfernt, dem Start-und Endpunkt der Reise.

Bitte wählen Sie bei der Flugbuchung nach Möglichkeit einen Rückflug, dessen Abflugzeit erst in die Mittags- oder Nachmittagsstunden fällt, um eine stressfreie Rückreise nach Deutschland zu gewährleisten. Flugangebote können Sie z.B. unter www.opodo.com, www.skyscanner.de recherchieren und buchen.

Gerne können wir für Sie einen Transfer vom Flughafen zum Schiff und am Ausschiffungstag wieder zurück zum Flughafen oder auch einem Hotel in Athen organisieren. Preise auf Anfrage.

Flugangebote Opodo

Flugangebote Skyscanner

Einschiffungshafen Athen (Marina Alimnos/Palaia Faliro)

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, ein Auto in Griechenland mieten oder nach dem Flug den Transfer zum Hafen selber organisieren, finden Sie hiermit die Informationen über den Einschiffungshafen:

Ihr Einschiffungshafen ist der Yachthafen Marina Alimos/Palaia Falira, der ein Teil des Athener Hafens Piräus ist. In der Regel legt Ihr Schiff hier im pasa Limani genannten Teil der Marina an. Ab 14 Uhr können Sie am Einschiffungstag an Bord einchecken.

Anforderungen

Die Radetappen erfordern vom Teilnehmer eine gewisse Grundkondition, die man sich durch regelmäßiges Radeln angeeignet haben sollte. Die Tagesetappen von 17 bis zu 40 km und 400 bis 700 Hm pro Tag führen teilweise durch hügeliges und bergiges Gelände. Auch längere Steigungen werden gefahren, bei denen Schieben aber durchaus erlaubt ist. Die Straßen sind überwiegend asphaltiert.

Diese Tour ist in erster Linie als geführte Gruppenreise ausgelegt. Nach vorheriger Absprache mit unseren Reiseleitern und Auswahl einer passenden Route steht dem individuellen Radeln im Prinzip nichts im Wege. Anstatt einer Radtour kann jederzeit ein halber oder ganzer Tag auf dem Schiff verbracht werden.

Verfügbare Leihräder

Es stehen Unisex Elektroräder mit 11-Gang Kettenschaltung und tiefem Einstieg oder etwas sportlichere Unisex 9-Gang Hybrid E-Räder mit etwas höherem Einstieg zur Verfügung.

Die Räder sind jeweils mit einer Ortlieb-Gepäcktasche ausgestattet

Helmpflicht

Auf den Radtouren besteht Helmpflicht. Bitte bringen Sie Ihren eigenen, gut passenden Helm mit. Leihhelme stehen in begrenzter Anzahl zur Verfügung (Reservierung erforderlich).

Verpflegung

Der mitreisende Koch bereitet täglich das umfangreiche Frühstück sowie ein oder zwei warme Mahlzeiten zu. Die Verpflegung beginnt am Anreisetag mit dem Abendessen und endet am Ausschiffungstag mit dem Frühstück.

Kinder

Grundsätzlich sind wir der Meinung, dass nur Kinder mit einer guten Ausdauer und einem Mindestalter von 10 Jahren die Radtouren aus eigener Kraft bewältigen können. Bitte beachten Sie, dass wir  Trekkingmieträder erst ab einer Körpergröße von 1,30 m Räder und Miet-E-Bikes erst ab einer Körpergröße von 1,50 m zur Verfügung stellen können.

Änderungen

Auf Grund unterschiedlicher Wind- und Wetterverhältnisse sowie organisatorischer Notwendigkeiten behalten wir uns Änderungen des Routenverlaufs vor.

Mitnahme kundeneigener E-Bikes

Die Mitnahme eines eigenen E-Bikes ist aufgrund von Sicherheitsvorschriften auf den Schiffen sowie zum Schutz der Gesundheit der Reiseleiter nicht möglich. Wenn Sie ein E-Bike fahren möchten, bieten wir Ihnen dieses gern zur Buchung an.

Pass- und Visumerfordernisse

Für EU-Bürger sind für diese Reise keine speziellen Pass- bzw. Visumserfordernisse zu beachten.

Reiseversicherung

Im Reisepreis ist die gesetzlich vorgeschriebene Insolvenzversicherung bereits enthalten. Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen nach Erhalt Ihrer Reisebestätigung den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung, um sich vor finanziellen Nachteilen bei Reiserücktritt, Reiseabbruch, Krankheit oder Unfall zu schützen.

Reiserücktrittsversicherung: Weitere Infos und Online-Versicherungsabschluss

Velociped kann von der Reise bis zum einundzwanzigsten Tag vor Reisebeginn zurücktreten, wenn die in der Reiseausschreibung konkret angegebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. Sie werden im Falle einer Absage sofort informiert. Den eingezahlten Reisepreis erstattet Velociped Ihnen selbstverständlich unverzüglich zurück. Bitte beachten Sie dazu auch unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Sie wünschen eine persönliche Beratung?

Ich stehe Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite

Siri Nuphim

Kundenberatung

Das könnte sie auch interessieren

ab
2.590,00 €
Jetzt buchen Buchen
Bei Buchung einer Reise erhalten Sie jetzt spezielle Konditionen.