Zum Inhalt
Jetzt buchen
Zur Online-Version

Fulda – Werra Rundtour ab Hann. Münden

Alles im Fluss

Radreise
8 Tage / 7 Nächte
Individuelle Einzelreise
Velociped-Partner-Tour
leicht-mittel
ab
779,00 €
Jetzt buchen Buchen
ab
779,00 €

Alles im Fluss

Diese Rundreise zwischen Fulda und Werra wird Sie begeistern. Es erwarten Sie Landschaftsbilder, die einer Postkartenidylle gleichen. Fast unberührt, geradezu wild romantisch erscheint hier die Natur, durch die sich Fulda und Werra schlängeln. Entdecken Sie in dieser sanften Mittelgebirgslandschaft an der ehemaligen innerdeutschen Grenze, stolze Burgen und alte Fachwerkstädte. Lassen Sie sich inspirieren von 1000-jähriger Geschichte, von der Kunst am Radweg und in der Documentastadt Kassel. Vieles unterwegs wird Ihnen märchenhaft erscheinen, kein Wunder, denn Sie bewegen sich im Land der Gebrüder Grimm. Sie radeln auf dem Fulda-Radweg und dem Werratal-Radweg sowie auf verkehrsarmen Straßen und Wirtschaftswegen. Am 5. Tag sind zwischen Bebra und Sontra ca. 200 Höhenmeter zu meistern (Überbrückung per Bahn möglich), ansonsten gibt es nur geringe Höhenunterschiede auf Ihrer abwechslungsreichen Radreise.

Highlights

Rathaus und Altstadt Hann. Münden
Auf dem Marktplatz inmitten des historischen Stadtkerns mit ca. 700 Fachwerkhäusern liegt einer der schönsten Repräsentativbauten der Weserrenaissance: das Mündener Rathaus. 

Hann. Münden

Karlsaue und Orangerie in Kassel
Die weitläufige Karlsaue zeigt mit ihren künstlich angelegten Seen und Teichen die barocke Gestaltungsform, nach welcher Landgraf Karl den Park im 18. Jahrhundert anlegen ließ.

Kassel

Rathaus in Melsungen
Erbaut 1556 nach der Zerstörung des alten Rathauses durch einen Großbrand, gilt es als eines der schönsten Fachwerkrathäuser Deutschlands. Frei nach allen Seiten, mit drei vorragenden Geschossen und seinen polygonalen Ecktürmchen beherrscht es den Melsunger Marktplatz. Gekrönt wird das Gebäude von seinem Mittelturm, in dem sich täglich um 12 und 18 Uhr die geschnitzte Holzfigur des Melsunger Wahrzeichens, der Bartenwetzer zeigt.

Rathaus Melsungen

Fachwerkaltstadt Eschwege
Eschweges Fachwerkbauten sind höchst interessant, da sie in einem stilistischem Übergangsgebiet zwischen der fränkischen, niedersächsischen und thüringischen Holzbaukunst liegen und sich die Einflüsse aller dieser Stilformen seit der Mitte des 17. Jahrhunderts hier zu einer landschaftstypischen und unverwechselbaren Bauweise verdichtet haben.

Fachwerkaltstadt Eschwege

Grenzmuseum Schifflersgrund
Das Grenzmuseum liegt an originaler Stelle, wo bis 1989 die deutsch-deutsche Grenzanlage verlief. Es kann der Aufbau der früheren Grenzsicherungsanlagen besichtigt werden, daneben sind noch zahlreiche Militärfahrzeuge, aber auch Hubschrauber zu besichtigen, die auf beiden Seiten bei der Grenzsicherung verwendet wurden.

Grenzmuseum Schifflersgrund

Fulda – Werra Rundtour ab Hann. Münden

leicht-mittel
Radreise
8 Tage / 7 Nächte
Individuelle Einzelreise
ab
779,00 €
Jetzt buchen Buchen

Reise

Reisen Sie frühzeitig an und freuen Sie sich auf Hann. Münden, idyllisch am Zusammenfluss von Fulda und Werra gelegen. Mit über 700 Fachwerkhäusern aus sechs Jahrhunderten verzaubert die Altstadt noch heute Besucher aus aller Welt.

Eine wunderschöne Radstrecke entlang der Fulda bis Kassel - die „Hauptstadt der Deutschen Märchenstraße“ – erwartet Sie heute. Schon von weitem grüßt Sie die Herkules-Statue, das imposante UNESCO Kulturerbe auf der Wilhelmshöhe. Nicht allein zu Zeiten der weltberühmten Kunstausstellung Documenta ist Kassel eine Reise wert. Besuchen Sie daher das sehenswerte Museum Fridericianum und die Orangerie in den Fuldaauen. Wie eine aufgehende Sonne leuchtet die Orangerie zwischen den Bäumen hervor. Lassen Sie hier Ihren ersten Radeltag gemütlich ausklingen.

Der Fulda-Radweg schlängelt sich zunächst immer in direkter Nähe zur Fulda durch die abwechslungsreiche hessische Hügellandschaft. Am Nachmittag radeln Sie weiterhin im Flachen durch die Wiesen und Felder des Melsunger Landes. Freuen Sie sich auf das kleine Fachwerkstädtchen Melsungen, das über 1000 Jahre alt ist! Staunen Sie über blumengeschmückte Gässchen, über die vielen liebevoll dekorierten Fachwerkhäuser, den idyllischen Marktplatz und über eines der schönsten Fachwerkrathäuser Deutschlands.

Heute radeln Sie entlang der Fulda in den waldreichen Norden Hessens. Hessens einziges Korbmachermuseum und das Zisterzienser-Nonnenkloster Haydau in Morschen sind dabei nur einige Highlights. Unterwegs erwartet Sie zwischen Morschen-Binsförth und Malsfeld-Beiseförth ein besonderes Erlebnis. Sie überqueren die Fulda auf einer Strecke von 50 m in der Luft! Mit Hilfe einer in Deutschland einzigartigen Fahrradseilbahn. Eingebettet in die engste Talstelle der Fulda erreichen Sie anschließend Ihr heutiges Tagesziel, die romantische Fachwerk-Altstadt von Rotenburg a. d. Fulda.

Durch das reizvolle Mittelgebirge zwischen Fulda und Werra radeln Sie heute von der Fulda an die Werra. Zwischen Bebra und Sontra sind dabei ca. 200 Höhenmeter zu meistern, die Sie aber auch per Bahn überbrücken könnten. Freuen Sie sich auf Eschwege, bummeln Sie durch die Fachwerkstadt an der Werra und staunen Sie über 1.000 und mehr Fachwerkhäuser mit herrlichen Schnitzereien. Manches dieser Häuser der alten Fachwerkstadt neigt sich etwas und gewinnt gerade dadurch an Charme. Am Rathaus können Sie dem Glockenspiel lauschen und entdecken dabei vielleicht auch die Symbolfigur der Eschweger, den Dietemann. Er zeigt sich zu jeder vollen Stunde und bläst kräftig in sein Horn.

Entspannt radeln Sie heute entlang der Werra. Dabei säumen Skulpturen namhafter Künstler die Ufer und verlocken zu Zwischenstopps. Schön, dass Sie frühzeitig im Fachwerkort Bad Sooden-Allendorf ankommen. Salz und Sole bestimmten hier seit Jahrhunderten die Geschicke der Stadt. Spüren Sie die Naturkraft der Sole und relaxen Sie bei einem Rundgang durch das Gradierwerk oder entspannen Sie in der WerratalTherme im 32 Grad warmen Solewasser oder in der vielfältigen Saunalandschaft.

Vorbei an stolzen Burgen radeln Sie auf dem Werratal-Radweg bis in die Kirschenstadt Witzenhausen. Bummeln Sie durch den historischen Stadtkern mit seinen vielen Fachwerkhäusern und staunen Sie über das sehenswerte Rathaus, die alte Stadtmauer und dem Diebesturm. Durch Europas größtes geschlossenes Kirschenanbaugebiet radeln Sie anschließend wohlgelaunt bis Hann.Münden.

Leider schon zu Ende, aber wer noch weiter möchte, radelt einfach entlang der Weser bis zur Nordsee.

Karte

Preise/Termine

Preise pro Person in EUR

Leistungen/Infos

Rundum-Sorglos-Service
  • Übernachtung mit Frühstück
  • Zimmer mit D/Bad/WC
  • Gepäcktransport
  • Radwanderkarte mit eingezeichneter Route
  • Digitale Routenführung per Smartphone App 
  • Tipps zur Reisevorbereitung
  • Touristische Informationen
  • 7-Tage-Hotline-Service
weitere inkludierte Leistungen
  • Übernachtungen in 3-Sterne Hotels und gepflegten Gasthöfen
  • Persönliche Toureninformation
Wissenswertes zur Fahrradreise Fulda - Werra - Rundtour

Nachfolgend finden Sie konkrete Informationen zur Fahrradreise Fulda - Werra - Rundtour. Sollten Sie weitere Fragen zu dieser Reise haben, so rufen Sie uns ganz einfach an: Tel.: 06421 - 886890.

Anreisemöglichkeiten per Bahn

Hann. Münden ist von allen größeren Städten in Deutschland gut mit der Bahn zu erreichen. Unsere Partnerhotels in Hann. Münden erreichen Sie vom Bahnhof aus am besten mit einer kurzen Taxifahrt. Aktuelle Fahrplanauskünfte und Preisinformationen finden Sie ganz praktisch unter www.bahn.de

Bahn

Parkmöglichkeiten am Starthotel

Sie können Ihr Fahrzeug kostenpflichtig auf dem Hotelparkplatz (ca. 7,00 € pro Tag) oder in der Tiefgarage des Hotels (ca. 17,00 € pro Tag) abstellen. Detaillierte Informationen zu den Parkmöglichkeiten an dem für Sie gebuchten Hotel erhalten Sie mit den ausführlichen Reiseunterlagen zwei Wochen vor Reisebeginn

Beschaffenheit der Radwege

Der Großteil der Strecke verläuft auf gut befestigten oder asphaltierten Rad- und Wirtschaftswegen sowie auf kleinen Nebenstraßen. Nur einzelne kurze Abschnitte sind mäßig bis schlecht befestigt und lassen sich in den meisten Fällen umfahren. Die gesamte Strecke verläuft weitgehend flach und ist durchgehend gut und einheitlich beschildert.

Verfügbare Leihräder

Zur Auswahl stehen Ihnen Unisex- und Herrren-Räder entweder mit 7-Gang-Nabenschaltung und Rücktrittbremse oder 21-Gang-Kettenschaltung und Freilauf in verschiedenen Rahmengrößen sowie Elektroräder (Unisex). Ihren Radwunsch geben Sie ganz einfach bei der Buchung bekannt. 

Extra-Kosten, die nicht im Reisepreis enthalten sind

Eine möglicherweise anfallende Kurtaxe ist nicht Bestandteil des Reisepreises und daher im Hotel vor Ort zu zahlen.

7 Tage Hotline Service

Wenn die Fahrradkette gerissen ist, Überschwemmungen die Weiterfahrt unmöglich machen oder sonstige böse Überraschungen auf Sie warten: Wir sind 7 Tage die Woche für Sie erreichbar und organisieren schnellstmöglich Hilfe.

Pass- und Visumerfordernisse

Für EU-Bürger sind für diese Reise keine speziellen Pass- bzw. Visumserfordernisse zu beachten.

Reiseversicherung

Im Reisepreis ist die gesetzlich vorgeschriebene Insolvenzversicherung bereits enthalten. Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen nach Erhalt Ihrer Reisebestätigung den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung, um sich vor finanziellen Nachteilen bei Reiserücktritt, Reiseabbruch, Krankheit oder Unfall zu schützen.

Reiserücktrittsversicherung: Weitere Infos und Online-Versicherungsabschluss

Ihre Kundenberaterin für diese Reise

Ich stehe Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite

Siriphon Nuphim

Kundenberatung

Das könnte Sie auch interessieren

ab
779,00 €
Jetzt buchen Buchen
Bei Buchung einer Reise erhalten Sie jetzt spezielle Konditionen.