Velociped anrufen
nachOben

Deutsche Donau: Donauwörth – Passau

Anreisetermin

Anreisetermin auf Anfrage

aktuelle Auswahl

nicht buchbar

zurücksetzen
Dauer:
8 Tage
Reiseart:
individuell
Level:
leicht-mittel
Preis ab:
499,00 €
Teilen
Reise-pdf Buchen
  • Metten
  • In Regensburg
  • Donaudurchbruch
  • Donauwörth
  • Hopfen
  • Kelheim
  • Kelheim Ansicht Befreiungshalle
  • Kelheim
  • Kloster Weltenburg
  • Schifffahrt zum Kloster Weltenburg
  • Metten
  • Neuburg an der Donau
  • Regensburg
  • Vilshofen
  • Befreiungshalle in Kelheim

Reisebeschreibung

Donauwellen und bayerische Schmanckerl.

Freuen Sie sich auf den bayerischen Teil der Donau und folgen Sie dem jungen Strom auf einem sehr gut ausgebauten Radweg. Sie durchstreifen die Mündungen vieler Nebenflüsse mit herrlichen Feuchtbiotopen und einer reichen Pflanzen- und Tierwelt. Staunen Sie über ein ganz besonderes Naturschauspiel. Zwischen Weltenburg und Kelheim drängt sich die Donau durch hohe Felswände und damit durch den Donaudurchbruch. Die atemberaubende Schiffsfahrt ist unglaublich faszinierend! Die Donau bringt Sie auf Ihrem Weg durch Bayern in viele sehenswerte Residenzstädte mit historischen Stadtkernen. Prachtvolle Barock- und Renaissancebauten ebenso wie gemütliche Biergärten warten auf Ihren Besuch.

1. Tag Donauwörth Anreise

Freuen Sie sich auf die bayerisch-schwäbische Donauperle an der Romantischen Straße und auf einen romantischen Bummel durch die ehemalige Freie Reichsstadt, dessen Bürgerhäuser stolz Ihre schmucken Giebel präsentieren.

2. Tag Donauwörth - Ingolstadt 65 km

Staunen Sie über Schloss Leipheim, Schloss Bertoldsheim und Schloss Stepperg. Höhepunkt des Tages ist Neuburg, denn hier wartet das schönste Renaissanceschloss an der Donau auf Ihren Besuch. Anschließend radeln Sie durch größere Waldstücke nach Ingolstadt, wo die Altstadt mit mittelalterlicher Stadtmauer lockt.

3. Tag Ingolstadt - Kelheim 55 km + Schifffahrt

Sie radeln über Bad Gögging zum Kloster Weltenburg. Bestaunen Sie die Benediktinerabtei, die zu den schönsten Klöstern Bayerns zählt, und kosten Sie im klostereigenen Biergarten die örtlichen Spezialitäten. Ein besonderes Naturschauspiel erwartet Sie jetzt! Weiter geht‘s genüsslich per Schiff (6 km) durch den Donaudurchbruch – ein sicherlich einmaliges Erlebnis.

4. Tag Kelheim - Regensburg 40 km

Mehrere Höhepunkte bietet der Tag: eine Wanderung hinauf zur Befreiungshalle in Kelheim mit hervorragendem Rundblick und Regensburg, die wohl besterhaltene deutsche Großstadt, die als UNESCO Weltkulturerbe gilt!

5. Tag Regensburg - Straubing 50 km

Freuen Sie sich auf eine Rast in Donaustauf und besichtigen Sie hier die Walhalla, eine Nachbildung des Pantheon. Durch die weite Donauebene rollen Sie gemütlich vorbei an Schloss Wörth nach Straubing mit seinem markanten Stadtturm.

6. Tag Straubing - Deggendorf 40 km

Heute radeln Sie durch Bogen, das wegen seiner im Jahre 1104 gefundenen schwangeren Madonna Berühmtheit erlangte. Anschließend rollen Sie gemütlich zur Benediktinerabtei Metten, bevor Sie Deggendorf erreichen, das Tor zum Bayerischen Wald. Freuen Sie sich auf einen Stadtrundgang, denn Gotik und Barock prägen die schöne Altstadt.

7. Tag Deggendorf - Passau 60 km

Auf Ihrer letzten Radetappe staunen Sie über Kloster Niederaltaich, das im Lauf der Zeit 13-mal in Flammen stand, und über die Drei-Flüsse-Stadt Passau. Bei einer Schiffsfahrt über Donau, Inn und Ilz entdecken Sie die Stadt von vielen Seiten. Welch ein herrlicher Abschluss!

8. Tag Passau Abreise

Vielleicht haben Sie heute ja noch Zeit für einen Bummel durch die Altstadt, um den Dom mit der größten Kirchenorgel der Welt zu besichtigen. Ihre Radreise endet nach dem Frühstück im Hotel.

Preise & Leistung

Reise
Deutsche Donau: Donauwörth – Passau
Reise-Nr:
00376
Reiseart:
Info

Individuelle Touren: Hier legen Sie selbst fest, wann und mit wem Sie fahren möchten. Sie erhalten von uns detaillierte Reiseunterlagen sowie praktische Tipps für Ihre Planung und genießen unterwegs unseren Rundum-Sorglos-Service mit separatem Gepäcktransport.

Geführte Touren: Hier können Sie sich einfach aufs Rad setzen und Ihren Urlaub in der Gruppe genießen (8–20 Teilnehmer). Um alles andere kümmert sich Ihr Reiseleiter und auch Ihr Gepäck wird separat transportiert.

individuell
Dauer:
8 Tage
Anreisetermine:
Level:
Info

Diese Übersicht zeigt Ihnen die Schwierigkeitsgrade unserer Touren:

+
leicht: ganz entspanntes Radeln in meist ebenem Gelände
++
leicht-mittel: leichtes Fahren, ab und zu eine Schiebestrecke
+++
mittel: für Menschen mit normaler Kondition, einzelne Etappen mit schwierigeren Wegeverhältnissen oder Schiebestrecken
++++
schwer: für aktive Radfahrer, mehrere Etappen in hügeligem Gelände
leicht-mittel
Info

Bei unseren original Velociped-Touren sind wir Reiseveranstalter. Diese Reisen organisieren und begleiten wir persönlich.

Damit Sie aus einem noch größeren Angebot wählen können, erschließen wir zusätzliche Routen in Zusammenarbeit mit langjährigen Partnern. Bei diesen Velociped-Partner-Touren sind wir Reisevermittler.

Velociped-Partner-Tour Velociped-Tour
Preise 2019

Preisangaben gelten pro Person.

Saison 1

13.04. – 17.04.2019

22.04. – 26.04.2019

05.05. – 17.05.2019

06.10. – 13.10.2019

Info

Kat. A: komfortable Mittelklassehotels

Kat. B: kleinere familiengeführte Gasthöfe und Hotels

Bei Rad & Schiffsreisen finden Sie Ausstattungsdetails zu Kabinen und Gemeinschaftsräumen in der Reisebeschreibung.

Preisangaben gelten pro Person.

Kat. A
DZ 499,00 €
EZ 664,00 €
 

Saison 2

18.04. – 21.04.2019

27.04. – 04.05.2019

18.05. – 24.05.2019

15.09. – 05.10.2019

Info

Kat. A: komfortable Mittelklassehotels

Kat. B: kleinere familiengeführte Gasthöfe und Hotels

Bei Rad & Schiffsreisen finden Sie Ausstattungsdetails zu Kabinen und Gemeinschaftsräumen in der Reisebeschreibung.

Preisangaben gelten pro Person.

Kat. A
DZ 619,00 €
EZ 784,00 €
 

Saison 3

25.05. – 07.06.2019

23.06. – 12.07.2019

25.08. – 14.09.2019

Info

Kat. A: komfortable Mittelklassehotels

Kat. B: kleinere familiengeführte Gasthöfe und Hotels

Bei Rad & Schiffsreisen finden Sie Ausstattungsdetails zu Kabinen und Gemeinschaftsräumen in der Reisebeschreibung.

Preisangaben gelten pro Person.

Kat. A
DZ 649,00 €
EZ 814,00 €
 

Saison 4

08.06. – 22.06.2019

13.07. – 24.08.2019

Info

Kat. A: komfortable Mittelklassehotels

Kat. B: kleinere familiengeführte Gasthöfe und Hotels

Bei Rad & Schiffsreisen finden Sie Ausstattungsdetails zu Kabinen und Gemeinschaftsräumen in der Reisebeschreibung.

Preisangaben gelten pro Person.

Kat. A
DZ 669,00 €
EZ 834,00 €
 

Fahrräder

Tourenrad
75,00 €
 
Elektrorad
175,00 €
 

Buchbare Zusatznächte

Donauwörth Kat. A
DZ 50,00 €
EZ 70,00 €
 
Passau Kat. A
DZ 50,00 €
EZ 70,00 €
 

Buchbare Zusatzleistungen

Halbpensionszuschlag (7 x Abendessen)
150,00 €
Reiseleistungen
  • Hotelauswahl auf nationalem 3-Sterne-Niveau
  • Eintritt Museum Mobile in Ingolstadt
  • Schiffsfahrt Kloster Weltenburg – Kelheim inkl. Rad
Rundum-Sorglos-Service:
  • Übernachtung mit Frühstück
  • Zimmer mit D/Bad/WC
  • Gepäcktransport
  • Radwanderkarte mit eingezeichneter Route
  • Detaillierte Routenbeschreibung
  • Tipps zur Reisevorbereitung
  • Touristische Informationen
  • 7-Tage-Hotline-Service

Karte

Wissenswertes

Wissenswertes zur Reise Deutsche Donau: Donauwörth - Passau

Nachfolgend finden Sie konkrete Informationen zur Fahrradreise Deutsche Donau: Donauwörth - Passau. Sollten Sie weitere Fragen zu dieser Reise haben, so rufen Sie uns ganz einfach an: Tel: 06421 - 886890

Anreisemöglichkeit per Bahn

Donaueschingen ist von allen größeren Städten in Deutschland gut mit der Bahn zu erreichen. Unsere Partnerhotels in Donaueschingen erreichen Sie vom Bahnhof aus am besten mit einer kurzen Taxifahrt.

Aktuelle Fahrplanauskünfte und Preisinformationen finden Sie ganz praktisch unter www.bahn.de.

Bahnauskunft

Parkmöglichkeiten am Starthotel

Unsere Partnerhotels in Donauwörth bieten eine gute Parkmöglichkeit, manchmal sogar kostenlos, für die gesamte Dauer Ihrer Fahrradreise (nach Verfügbarkeit).

Detaillierte Informationen zu den Parkmöglichkeiten an dem für Sie gebuchten Hotel erhalten Sie mit den ausführlichen Reiseunterlagen zwei Wochen vor Reisebeginn.

Beschaffenheit der Radwege

Sie radeln weitgehend eben auf asphaltierten Radwegen. Es gibt auch längere Abschnitte auf verdichteten Erdwegen, kleine Stücke verlaufen durch Wald, selten gibt es kurze Streckenabschnitte auf schwächer oder stärker befahrenen Straßen.

Verfügbare Leihräder

Es stehen 8-Gang-Tourenräder Nabenschaltung (Unisex) mit Rücktrittbremse oder 27-Gang-Tourenräder Kettenschaltung (Unisex) zur Verfügung. Herrenräder können ab 1,75 m Körpergröße gebucht werden. Alle Räder sind mit Tachos und Lenkertasche ausgestattet.

Elekroräder (Marke Flyer) nur mit Freilauf oder Nabenschaltung

Extrakosten, die nicht im Reisepreis enthalten sind

Eine möglicherweise anfallende Tourismusabgabe ist nicht Bestandteil des Reisepreises und daher im Hotel vor Ort zu zahlen.

7 Tage Hotline Service

Wenn die Fahrradkette gerissen ist, Überschwemmungen die Weiterfahrt unmöglich machen oder sonstige böse Überraschungen auf Sie warten: Wir sind 7 Tage die Woche für Sie erreichbar und organisieren schnellstmöglich Hilfe.

Reisehighlights

Rathaus und Marienbrunnen Donauwörth

Den neugotische Marienbrunnen vor dem Rathaus, hat der Rat der Stadt, 1854 für 1.550 Gulden gießen lassen. Der älteste Teil des Rathauses selbst entstand ab 1236 und wurde1308 mit den Quadern der abgetragenen Burg Mangoldstein vergrößert. Im 14. Jahrhundert wurde das Gebäude zweimal durch Brände zerstört; im 16. Jahrhundert wurde der 3. Stock aufgesetzt und Ende des 18. Jahrhunderts erhielt das Rathaus sein jetziges Mansardendach.

Rathaus und Marienbrunnen Donauwörth

Kreuztor Ingolstadt

Das schönste aller erhaltenen Tore führt von Westen in die Stadt. Vier Ecktürmchen und sparsam verwendete Verzierungen aus Kalkstein schmücken den ziegelroten Torturm aus dem späten 14. Jahrhundert, ein romantisches Zeugnis mittelalterlicher Baukunst. Einst Teil des zweiten massiven Befestigungsrings, gilt das Kreuztor heute als Wahrzeichen Ingolstadts.

Kreuztor Ingolstadt

Pfalz-Neuburger Residenzschloss

Das Residenzschloss in Neuburg an der Donau wurde zwischen 1530 und 1545 von Pfalzgraf Ottheinrich erbaut und ist eine bedeutende Anlage der Frührenaissance. Die Schlosskapelle ist der älteste protestantische Kirchenbau Bayerns mit Fresken von Hans Bocksberger (1543). Im Schlosshof befindet sich eine Sgraffitifassade mit Szenen aus dem Alten Testament von Hans Schroer (nach 1555). Der nördliche der beiden Rundtürme des monumentalen Ostflügels beherbergt eine barocke Grottenanlage.

Pfalz-Neuburger Residenzschloss

Kloster Weltenburg

Das Kloster Weltenburg ist am Eingang des romantischen Donaudurchbruchs gelegen. Es wurde von den iroschottischen-kolumbanischen Wandermönchen Eustasius und Agilus von Luxeuil (Burgund) aus um das Jahr 600 gegründet und ist somit die älteste klösterliche Niederlassung Bayerns.

Kloster Weltenburg

Dom Regensburg

Der Regensburger Dom St. Peter zählt zu den bedeutendsten Leistungen der Gotik in Bayern. Mit seinen weit sichtbaren Türmen ist der Dom Mittelpunkt der Stadt Regensburg.

Dom Regensburg

Dom Regensburg

Basilika St. Jacob Straubing

Der Baubeginn der dreischiffigen Hallenkirche mit Kapellenkranz und Chorumgang, ein "spätgotisches Meisterwerk der Kirchenbaukunst", fällt in das ausgehende 14. Jahrhundert.

Als Baumeister der Backsteinkirche gilt Hans von Burghausen. Die Innenausstattung der päpstlichen Basilika reicht von der Gotik bis zur Gegenwart. Herausragende Beispiele sind die Glasfenster und Grabmäler, die Rokoko-Kanzel, der neogotisch umgeformte Hochaltar.

Basilika St. Jacob Straubing

Altstadtviertel mit Brunnen "Die Knödelwerferin" in Deggendorf

Der Sage nach wurde Deggendorf 1266 vor der Erstürmung durch die Truppen von Ottokar von Böhmen gerettet, weil die Frau des damaligen Bürgermeisters einen feindlichen Späher mit Hilfe eines gerade zubereiteten Knödels in die Flucht schlug. In Anlehnung an die Knödelsage gibt es noch heute in Deggendorf eine Süßspeise mit dem Namen „Deggendorfer Knödel“. Im Zuge der Altstadtsanierung wurde im Altstadtviertel der Knödelbrunnen errichtet.

Altstadtviertel mit Brunnen „Die Knödelwerferin“ in Deggendorf

St. Stephansdom Passau

Der Stephansdom in Passau ist die Mutterkirche des Donau-Ostens. Bereits um das Jahr 450 ist eine Kirche in der spätantiken Stadt Batavis bezeugt.

Der prunkvolle Dom steht am höchsten Punkt der Passauer Altstadt. Nach dem verheerenden Stadtbrand im Jahre 1662, als er fasst völlig abgebrannt war, fand der Dom in dem berühmten Architekten C. Lurago seine Wiederauferstehung. G. B. Carlone schmückte ihn mit schwerem Barockstuck.

St. Stephansdom Passau

Dreiflüsse- Eck

Zu Füßen der Burganlage Niederhaus fließt zunächst, flussabwärts betrachtet, die Ilz von links in die Donau und kurz danach von rechts der Inn der Donau zu. Das Wasser des Inns, das von den Alpen kommt, ist grün, das der Donau blau und das der aus einem Moorgebiet kommenden Ilz schwarz, so dass die Donau ein längeres Stück nach dem Zusammenfluss drei Wasserfarben (grün/blau/schwarz) aufweist.

Dreiflüsse- Eck

Auswahl enthält 279 Reisen
Detailsuche