Zum Inhalt
Zur Fußzeile
Jetzt buchen
Zur Online-Version

Stralsund - Berlin: MS Princess

Wo die Berliner baden

Rad & Schiff
8 Tage / 7 Nächte
Individuelle Einzelreise
leicht-mittel
ab
1.049,00 €
Jetzt buchen Buchen
ab
1.049,00 €

Aus der historischen Hansestadt Stralsund führt Ihre Reise entlang der Boddenküste zu den größten deutschen Inseln, Rügen und Usedom. Sie durchqueren das Oderhaff und gelangen ins polnische Stettin, bekannt für sein Schloss. Von dort aus setzen Sie Ihre Fahrt durch die ruhige und einzigartige Landschaft der Oder fort und passieren Schwedt. Über Stationen wie Eberswalde und Oranienburg führt Sie Ihre Route durch ausgedehnte Wälder bis zur Weltstadt Berlin, Ihrem Ziel.

Diese Reise ist perfekt für:

  • Unentschlossene: Bei dieser Reise müssen Sie sich nicht zwischen Rad- oder Schiffsreise entscheiden.
  • Vielseitige. Genauso wie Sie hat auch diese Reise viele unterschiedliche Facetten.
  • Städteliebhaber: Erkunden Sie Berlin auf Ihrer Reise.

Highlights

Stettin
Stettin ist die Hauptstadt der polnischen Woiwodschaft Westpommern und liegt 120 km nordöstlich von Berlin an der Odermündung zum Stettiner Haff.

Stettin

Besucherzentrum Nationalpark unteres Odertal
Der Nationalpark Unteres Odertal erstreckt sich in Deutschland entlang der Oder vom Oderbruch ab Hohensaaten bis Mescherin/Staffelde auf eine Größe von 10.500 ha. Auf der polnischern Seite schließen sich zwei Landschaftsschutzparke an, die bis vor die Tore von Stettin (Szczecin) reichen.

Besucherzentrum Nationalpark unteres Odertal

Das Schiffshebewerk Niederfinow
Das 1934 eröffnete Schiffshebewerk Niederfinow ist das älteste noch arbeitende Schiffshebewerk Deutschlands und geschütztes Industriedenkmal. Es liegt am Oder-Havel-Kanal und überwindet den Höhenunterschied von 36 Metern zwischen dem Kanal und der Oder. 

Das Schiffshebewerk Niederfinow

Schloss Oranienburg in Oranienburg
Das älteste Barockschloss der Mark Brandenburg (von 1652) liegt im historischen Stadtkern Oranienburgs direkt an der Havel. Einst ein Landsitz von 1651, wurde es ab 1689 prachtvoll ausgestattet und erweitert.

Schloss Oranienburg

Die Museumsinsel in Berlin
Auf der Nordspitze der Spreeinsel in der Stadtmitte liegt einer der herausragenden Museumskomplexe Europas. Im Laufe von 100 Jahren entstand bis 1930 ein Ensemble, an dem fünf Architekten beteiligt waren. Seit 1999 ist das Ensemble in der UNESCO- Liste des Weltkulturerbes.

Die Museumsinsel in Berlin

Berlin
Berlin ist die Hauptstadt und zugleich ein Land der Bundesrepublik Deutschland. Der Stadtstaat Berlin ist mit etwa 3,8 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste und mit 892 Quadratkilometern die flächengrößte Kommune Deutschlands.

Berlin

Stralsund - Berlin: MS Princess

leicht-mittel
Rad & Schiff
8 Tage / 7 Nächte
Individuelle Einzelreise
ab
1.049,00 €
Jetzt buchen Buchen

Freuen Sie sich auf das im Jahr 2024 frisch renovierte 80 m lange und 9,50 m breite Komfort-Schiff mit seinen 49 Außenkabinen (ca. 10,5 qm groß). Alle 42 Hauptdeck- und 7 Oberdeck-Kabinen sind mit 2 ebenerdig getrennt voneinander stehenden Betten mit Stauraum unter dem Bett, Dusche/ WC, Föhn, TV, Safe (Kaution) und einer individuell regulierbaren Klimaanlage ausgestattet.

Die Fenster in den Oberdeckkabinen lassen sich öffnen. Alle Decks sind neben den steilen Schiffstreppen auch über einen Treppenlift erreichbar, das Passagier- und Sonnendeck per Sessellift. Das hell eingerichtete Restaurant und der gemütliche Salon laden zum Entspannen ein.

Reise

Individuelle Anreise nach Stralsund. Einschiffung ab 16:00 Uhr. Vielleicht haben Sie noch Zeit und Lust auf einen Spaziergang durch die Altstadt Stralsunds, hier haben Sie die Möglichkeit auf außergewöhnliche historische Sehenswürdigkeiten zu treffen.

Ihre Radtour beginnt in Stralsund und führt Sie über den Rügendamm nach Gustow, wo Sie die bekannte Dorfkirche finden. Von dort aus setzen Sie Ihre Reise über Poseritz, Groß Schoritz (dem Geburtsort von Ernst Moritz Arndt), Garz und Putbus fort, bis Sie schließlich Lauterbach im Südosten Rügens erreichen. Hier treffen Sie wieder auf Ihr Schiff. Gegen 18:30 Uhr setzen Sie Ihre Reise auf dem Schiff fort, es geht nach Usedom.

Heute steht die Erkundung der Insel Usedom auf dem Programm. Besuchen Sie das Historisch-Technische Museum im ehemaligen Kraftwerk oder wählen Sie die etwas längere "Strandroute", die über Trassenheide und Zinnowitz führt und die Möglichkeit bietet, sich in der Ostsee zu erfrischen. Nach diesen Aktivitäten radeln Sie weiter über Karlshagen-Hafen und Zecherin nach Wolgast. Die mittelalterliche Altstadt von Wolgast mit ihrem Rathaus und der Petrikirche ist auf jeden Fall sehenswert. Die heutige Etappe ermöglicht Ihnen, die Schönheit und Vielfalt der Insel Usedom zu erleben und einige ihrer kulturellen und landschaftlichen Höhepunkte zu entdecken.

An diesem Tag verbringen Sie den gesamten Tag an Bord. Sie überqueren die weite Wasserfläche des  Oderhaff bekannt und erreichen Stettin, eine grüne Großstadt an der Mündung der Oder und einer der größten Häfen an der Ostsee. Ein Highlight ist das rekonstruierte Schloss der Herzöge von Pommern, das in der Altstadt von Stettin liegt. Genießen Sie die Fahrt auf dem Wasser und die Möglichkeit, die landschaftliche Schönheit dieser Region zu erleben, während Sie sich auf die nächsten Abenteuer Ihrer Reise vorbereiten.

Am Morgen setzen Sie Ihre Reise mit einer Schiffsfahrt von Stettin nach Mescherin fort. Von dort aus radeln Sie über Gartz und durchqueren das einzigartige Schutzgebiet "Internationalpark Unteres Odertal". Sie fahren ein Stück durch dieses Naturschutzgebiet, bevor Sie Ihr heutiges Tagesziel, Schwedt, erreichen.

Am Morgen setzen Sie Ihre Reise mit einer Schifffahrt von Schwedt nach Hohensaaten fort. Anschließend unternehmen Sie eine Fahrradtour in Richtung Niederfinow. Hier können Sie das beeindruckende Schiffshebewerk besichtigen, das eine jederzeitige Begehung ermöglicht. Während Ihrer Radtour kommen Sie an kleinen Anhöhen, Lichtungen und Wäldern vorbei, durch eine wunderschöne Landschaft. Das letzte Stück Ihrer Tour führt Sie auf dem Treidel-Fahrradweg am Finowkanal entlang bis nach Eberswalde.Im Herzen der Stadt Eberswalde befindet sich der älteste betriebsfähige Schleusenkomplex Deutschlands im Finowkanal. Dieser Ort ist seit 1978 ein technisches Denkmal und ermöglicht Ihnen einen interessanten Einblick in die Geschichte der Wasserstraßen und Schleusen in Deutschland.

Morgens setzen Sie Ihre Reise mit einer Schifffahrt nach Oranienburg fort. Ihre letzte Radtour führt Sie in Richtung Süden nach Berlin. Auf Ihrem Weg können Sie das sehenswerte Barockschloss mit Park, Museum und Orangerie in Oranienburg besichtigen. Anschließend radeln Sie auf gut ausgebauten Fahrradwegen durch das Ruppiner Seengebiet. Die Fahrradtour gibt Ihnen die Gelegenheit, Ihre Reise mit einem angenehmen Abschluss zu beenden und die verschiedenen Facetten dieser Region zu erleben.

Bis 09:00 Uhr Ausschiffung und individuelle Heimreise.

Grundsätzlich vorbehalten. Wenn z.B. wegen Niedrig-, Hochwasser oder Schlechtwetter eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich der Skipper das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern (dies ist kein kostenloser Rücktrittsgrund). Da Ihr Schiff in der Regel am selben Tag noch den nächsten Hafen ansteuert, ist Ihr Zeitrahmen für eigene Unternehmungen und Besichtigungen begrenzt. Bei einigen Brücken ist die Durchfahrtshöhe so niedrig, dass das Sonnendeck zu Ihrer Sicherheit gesperrt wird.

Karte

Preise / Termine

Preise pro Person in EUR

Leistungen / Infos

  • 7 Nächte in Außenkabinen der gebuchten Kategorie mit Dusche/ WC
  • Programm gemäß Reiseverlauf
  • Begrüßungsgetränk
  • Vollpension mit 7 x Frühstück, 6 x Lunchpaket für Fahrradtouren oder Mittagssnack, 6 x Nachmittagskaffee und Kuchen und 7 x 3-Gang-Abendessen
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche- und Handtuchwechsel nach Bedarf
  • tägliche Radtourenbesprechung
  • Bordreiseleitung
  • alle Hafen- und Schleusengebühren
  • 1 x Karten und Informationsmaterial pro Kabine
  • GPS-Daten
  • 2025: ausführliche, digitale Reiseunterlagen, Navigations-App und GPS-Daten für die Radtouren
Wissenswertes zur Reise Rügen - Usedom - Berlin per Rad & Schiff

Nachfolgend finden Sie konkrete Informationen zur Reise Rügen - Usedom - Berlin per Rad & Schiff. Sollten Sie weitere Fragen zu dieser Reise haben, so rufen Sie uns ganz einfach an.: 06421 - 886890.

Anreise Stralsund

Der Liegeplatz in Stralsund befindet sich am Hansakai, Liegeplatz 8. 

Parkmöglichkeiten Stralsund

Diverse Parkhäuser in der Nähe des Liegeplatzes See-, Hafenstraße, Gebiet Hafeninsel, z.B. Parkhaus am Ozeaneum - Kosten für 2 Tage ca. 28,- €, jeder weitere Tag 6,- €. Keine Reservierung möglich. Rücktransfer mit der Bahn von Berlin nach Stralsund möglich, Kosten ca. 46,- € pro Person (Stand Juni 2024).

Geräuschpegel

In den Kabinen im vorderen und hinteren Teil des Schiffes sind Maschinen - und Generatorengeräusche bei fahrendem und stehendem Schiff sind wahrnehmbar.

Einschiffung

Die Einschffung auf der MS Princess in Stralsund ist ab 16:00 Uhr möglich.

Laktosefreie und glutenfreie Ernährung

Benötigen Sie laktosefreie oder glutenfreie Kost, ist das an Board möglich, allerdings fällt hierfür ein Aufpreis an, der vor Ort zu bezahlen ist. Bitte geben Sie bei Ihrer Buchung oder spätestens bis 14 Tage vor Anreise an, wenn Sie laktose- oder glutenfreie Ernährung benötigen.

Gepäck

Bitte beachten Sie, dass der Stauraum in der Kabine begrenzt ist. Es ist empfehlenswert, das Gepäck statt in einem festen Koffer in einer Sporttasche o.ä. an Bord zu bringen. Wir empfehlen gute Regenkleidung, Fahrradhelm, Sonnenhut sowie Sportschuhe.

Beschaffenheit der Radwege

Genussradeln - von jedem mit durchschnittlicher Kondition zu schaffen. Sie fahren auf zumeist autofreien Wegen, verkehrsarmen Landwirtschaftswegen und asphaltierten Radwegen aber auch auf sandigen Feld- und Waldwegen, kürzere Teilstücke auch entlang von Bundesstraßen. Die Strecke ist meist flach, einige kurze steilere Anstiege und Abfahrten müssen aber bewältigt werden.

Verfügbare Leihräder

Leichtgängige 7-Gang-Unisex-Tourenräder der Firma Velo de Ville mit Hand-, Rücktrittbremse oder Freilauf (nach Verfügbarkeit) sowie Gepäckträgertaschen. Elektrofahrräder (begrenzte Anzahl - eine frühzeitige Buchung ist erforderlich).

Eigene Fahrräder

Aufgrund des begrenzten Platzangebotes auf dem Sonnendeck ist die Mitnahme des eigenen Rades nur auf Anfrage und nur begrenzt möglich.

Rücktransfer zum Ausgangspunkt der Reise

Rückfahrt mit der Bahn von Berlin nach Stralsund ab ca.€ 46,- p Person.

Änderungen

Änderungen vorbehalten. Wenn wegen Niedrig- oder Hochwasser oder schlechtem Wetter eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich der Skipper das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern. Dies ist kein kostenloser Rücktrittsgrund.

Extrakosten, die nicht im Reisepreis inbegriffen sind

An- und Abreise, örtliche Tourismusabgaben, Transfers, Leihrad, Eintritts- und Besichtigungsgelder, Stadtpläne, Versicherungen, Trinkgelder und persönliche Ausgaben.

7 Tage Hotline Service

Wenn die Fahrradkette gerissen ist, Überschwemmungen die Weiterfahrt unmöglich machen oder sonstige böse Überraschungen auf Sie warten: Wir sind 7 Tage die Woche für Sie erreichbar und organisieren schnellstmöglich Hilfe.

Pass- und Visumerfordernisse, Gesundheitsvorschriften

EU-Staatsangehörige (bei denen keine besonderen Verhältnisse vorliegen, z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig ausgestellte Reisedokumente), benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein muss. Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften besitzen oder wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so informieren Sie sich bitte über die jeweiligen Visa- und Einreisebestimmungen bei Ihrem zuständigen Konsulat.

Reiseversicherung

Im Reisepreis ist die gesetzlich vorgeschriebene Insolvenzversicherung bereits enthalten. Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen nach Erhalt Ihrer Reisebestätigung den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung, um sich vor finanziellen Nachteilen bei Reiserücktritt, Reiseabbruch, Krankheit oder Unfall zu schützen.

Reiserücktrittsversicherung: Weitere Infos und Online-Versicherungsabschluss

Velociped kann von der Reise bis zum einundzwanzigsten Tag vor Reisebeginn zurücktreten, wenn die in der Reiseausschreibung konkret angegebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. Sie werden im Falle einer Absage sofort informiert. Den eingezahlten Reisepreis erstattet Velociped Ihnen selbstverständlich unverzüglich zurück. Bitte beachten Sie dazu auch unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Sie wünschen eine persönliche Beratung?

Ich stehe Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite

Steffi Groß

Kundenberatung

Das könnte Sie auch interessieren

ab
1.049,00 €
Jetzt buchen Buchen
Bei Buchung einer Reise erhalten Sie jetzt spezielle Konditionen.