English
Velociped anrufen
nachOben

Tandem

Vorteile

Für die schönen Augenblicke im Duett braucht man ein besonderes Tandem! Wir bieten auf unseren Radreisen ausschließlich die in Deutschland gefertigten hochwertigen Tandems des Spezialherstellers ZWEI + ZWEI. Das Velociped-Tandem ist auch für Kinder ab 8 Jahren als Copiloten geeignet.

Technische Details

Gefederte Sattelstützen

Gemeinsam losfahren, gemeinsam ankommen, gemeinsam federn: Die Sattelfederung vorn und hinten schont Rücken und Material.

DTD-System

„Don't turn the driver“ (Verdreh nicht den Steuermann). Durch ein zusätzliches Vertikalrohr ist es möglich, den Sattel des Vordermannes unabhängig vom Lenker des Hintermannes zu verstellen. Dank DTD kann jetzt auch der Steuermann den Komfort einer gefederten Sattelstütze genießen. Und der Kapitän muss nicht mehr krumm sitzen, weil die Sattelhöhe des Steuermannes es verlangt.

Einzelfreilauf

Mit dem Einzelfreilauf hinten kann der Kapitän mal eine Pause einlegen, während der Steuermann richtig auf Touren kommt. So können Kinder träumen oder der Partner lässt sich mal kurz chauffieren.

Gangschaltung

Aus dem Hause SRAM stammt die kombinierte Ketten- und Nabenschaltung Dual Drive 24 für gemütliche Ausfahrten in flachem bis hügeligem Gelände. Sie hat 3 x 8 Gänge – insgesamt also 24. Seit vielen Jahren wird diese Schaltung im Tandembereich erfolgreich verwendet und auch vom Velociped-Team hat die Schaltung bei Testfahrten gute Noten erhalten. Die Entfaltung von 1,79 m bis 9,72 m bedeutet, dass Sie im leichtesten Gang pro Kurbelumdrehung 1,79 m und im schwersten Gang 9,72 m zurücklegen.

Laufräder

Diese 26-Zoll-Laufräder sind in sich steifer und leichter als 28-Zöller. Jedes Tandem-Laufrad muss viel mehr aushalten als Solorad-Laufräder, deshalb sorgen spezielle Hohlkammerfelgen für mehr Steifigkeit. Die Hinterräder haben Doppeldickendspeichen, um die hohen Kräfte auszuhalten, die auf das Hinterrad wirken.

Hydraulische Öldruckbremsen

Ganz wichtig beim Tandem sind die Bremsen: Sie müssen doppelt so viel Gewicht bei höheren Geschwindigkeiten zum Halten bringen als beim Solorad. Normale Seilzugbremsen haben einen ziemlich langen Weg vom Bremshebel bis zum Hinterrad. Bei hydraulischen Öldruckbremsen wird die Kraft in Echtzeit über die Ölleitung übertragen.

Verstellbare Lenkervorbauten

Jeder kann sich seinen Lenker so einstellen, wie er möchte: Der verstellbare Lenkervorbau macht es möglich.

Auswahl enthält 255 Reisen
Detailsuche