Velociped anrufen
nachOben

Neue Radreisen in dieser Saison

Sternradtour: Von einem Standort aus täglich neue Ziele entdecken

Zell am See: Sternradtour, Hotel Waldhof

Anreisetermin

Anreisetermin auf Anfrage

aktuelle Auswahl

nicht buchbar

zurücksetzen
Dauer:
8 Tage
Reiseart:
individuell
Level:
leicht
Preis ab:
610,00 €
Teilen
Reise-pdf Buchen
  • Blick auf den Zeller See
  • Zell am See
  • Zeller See
  • Hauptplatz in St. Johann
  • Jausenstation Jaga Alm Zell am See
  • Brunnen in Zell am See
  • Wellness Bereich Hotel Waldhof
  • Kitzjochklamm
  • Restaurant im Hotel Waldhof
  • Schifffahrt auf dem Zeller See
  • Seeuferpromenade Zell am See
  • Wellness Bereich Hotel Waldhof
  • Fahrt mit der Sonnalmbahn in Zell am See
  • Krimmler Wasserfälle
  • Mittersill
  • Auf dem Schrambachkopf oberhalb von Zell am See
  • Almwiese bei Zell am See
  • Jausenstation Unteraigen bei Zell am See
  • Seeufer Zell am See
  • Käsestand auf dem Markt von Zell am See
  • Bar Hotel Waldhof
  • Zell am See
  • Zell am See
  • Wellness Bereich Hotel Waldhof
  • Blick über den Zeller See
  • Restaurant im Hotel Waldhof

Reisebeschreibung

Zell am See – All inklusiv

Freuen Sie sich auf das 4-Sterne Hotel Waldhof mit großer Wellnesslandschaft in herrlicher Lage, inmitten einer spektakulären Berglandschaft unweit des kristallklaren Zeller Sees. Beginnen Sie Ihre Urlaubstage mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet. Packen Sie sich ganz nach Ihrem eigenen Geschmack für mittags Ihr Jausensackerl oder nehmen Sie von 12-13 Uhr am Mittagsimbiss teil. Nachmittags von 15-17 Uhr lockt ein Kuchenbuffet sowie Kaffee und Teebar. Freuen Sie sich auf 8 herrliche Tage in wunderschöner Landschaft. Radeln Sie wohlgelaunt kurze Distanzen im Flachen entlang der Flüsse Salzach und Saalach, am Rande des Nationalparks Hohe Tauern, rund um den Zeller See und im breiten Talgrund. Nutzen Sie Ihren radelfreien Tag für individuelle Entdeckungen oder zum Relaxen im Hotel. Am Abend belohnen Sie sich selbst am Themenbuffet inklusive Salatbar. Und verdursten werden Sie sicherlich auch nicht, denn viele Getränke wie Hauswein, Bier vom Fass, Weizenbier, Tafelsoda, alkoholfreie Getränke, Kaffee, Tee, Obstler und einheimische Spirituosen sind von 07:30 – 24 Uhr im Reisepreis inklusive.

Ihr Hotel: 4-Sterne Hotel Waldhof

Freuen Sie sich auf das 4-Sterne-Hotel Waldhof mit frisch renovierten Wellnessbereich. Herzlichkeit und Familienfreundlichkeit stehen im Hotel Waldhof an erster Stelle. Hier werden Sie von Familie Loferer und dem Team in geselliger, lockerer Atmosphäre begrüßt. In Haupthaus und Nebengebäude, die durch einen unterirdischen Tunnel miteinander verbunden sind, erwarten Sie 98 bequeme, individuell gestaltete Zimmer. Im erweiterten Barbereich befindet sich eine gemütliche Lounge. Das neue Restaurant bietet ca. 320 Sitzplätze und ein großzügiges Büffet mit Schauküche. Sehen Sie zu, wie feinste Leckereien aus der Region für Sie zubereitet werden, bevor sie auf Ihren Tellern landen. Was gibt es Schöneres, als nach einem aktiven Tag in der wunderschönen Sportregion Zell am See-Kaprun so richtig zu entspannen? Entweder beim Essen oder beim Wellness oder am besten mit Beiden. Freuen Sie sich daher auch auf 1.000 m² reine Wellnessfläche, aufgeteilt auf zwei Spas mit Finnischer  Sauna (90 °C), Saunarium (60 °C), Erdsauna (80 °C im Außenbereich mit Erlebnis-Dusche), Dampfbad, Infrarotkabine, 2 Whirlwannen, Ruheräume und einer Vitalbar mit Getränken und kleinen Snacks (Studentenfutter, Dörrobst, Obstkorb).

1. Tag Zell am See Anreise

Ihren Urlaubsort erreichen Sie per PKW oder auch bequem per Bahn.  Der Bahnhof in Zell liegt 1,5 km vom Hotel entfernt. Nach Ankunft im Hotel oder am nächsten Tag, erhalten Sie Ihre Leihräder (falls gebucht) und Ihre speziellen Informationsunterlagen. Reisen Sie frühzeitig an, beziehen Sie in alle Ruhe ihr Zimmer und starten Sie entspannt in eine Woche voller Erholung und Natur pur.

2. Tag Rundtour Zeller See 20 km

Freuen Sie sich auf Ihre erste Radtour entlang des Zeller See. Schnell erreichen Sie Schüttdorf und Zell am See. Legen Sie hier eine lohnenswerte Mittagspause ein, bevor Sie entlang des Nordufers Schloss Prielau - ein ehemaliges fürstbischöfliches Jagdschloss - erreichen. Auf gut ausgebauten Wegen radeln Sie weiter zum Schloss Fischhorn, das sich majestätisch auf einem Hügel präsentiert und in Privatbesitz befindet.

3. Tag Salzach-Radweg 45 km + Bahn 30 Minuten

Heute folgen Sie dem schönen Radweg entlang der Salzach durch das Zellermoos nach Niedernsill und Uttendorf. Das Gebiet des Zeller Mooses wurde in früheren Jahrhunderten jährlich von Hochwässern des Sees und der Salzach überflutet. Durch die Hochwasserschutzbauten und angelegten Kanäle sind aus den Feuchtwiesen nun größtenteils Fettwiesen geworden, die heute vielfach auch landwirtschaftlich genutzt werden. Legen Sie in Uttendorf an dem beliebten Badesee eine lohnenswerte Pause ein, denn der See hat mit Liegewiese, Riesenwasserrutsche und Schwimmtrampolin viel zu bieten. Sie können heute auch noch einen Ausflug mit der Panoramabahn Kitzbühler Alpen unternehmen, die Sie in nur 12 Minuten mitten in die sonnigen Alpen befördert. Besuchen Sie hier den Kräutergarten des französischen Kosmetikhersteller Yves Rocher. Der Kräutergarten befindet sich inmitten saftiger Wiesen und einem herrlichen Bergpanorama. Einzigartig ist der Schaugarten in dem über 700 verschiedene Arten von Heil- und Gewürzkräutern sowie Gartenkräuter angepflanzt werden.

4. Tag Saalach-Radweg 40 km + Bahnfahrt

Vom Hotel aus radeln Sie zum Bahnhof in Zell am See, um von hier mit der Kaiserin-Elisabeth-Westbahn nach Hochfilzen auf 959 m Höhe zu gelangen (Fahrdauer ca. 30 Minuten, Kosten ca. 10.00€ pro Person inkl. Rad). Freuen Sie sich auf den schönen Radeltag im Herzen der Salzburger Bergwelt. Immer leicht bergab rollen Sie auf schönsten Radwegen nach Leogang (788 m) und Saalfelden (748 m). Genießen Sie dabei diese Oase der Ruhe und Erholung und erfreuen Sie sich an den vielen kleinen Dingen am Wegesrand. Vorbei an Schloss Kammer radeln Sie völlig entspannt zurück nach Zell am See. Aktivtour: Von Hochfilzen nach St. Ulrich und zum Pillersee (847 m) und zurück (+18 km).

5. Tag Krimmler Wasserfälle 63 km + Bahnfahrt

Genießen Sie heute eine Fahrt mit der romantischen Pinzgaubahn nach Vorderkrimml (Fahrdauer ca. 8 Minuten, Kosten ca. 12.50€ pro Person inkl. Rad). Diese kleine Schmalspur- und Museumsbahn bringt Sie langsam aber sicher auf 885 m Höhe. Genießen Sie dabei eine romantische Fahrt durch die wunderbare Landschaft des Oberpinzgaus. Wer möchte unternimmt auf Wunsch zum Aufpreis von ca. € 20,- pro Person zusätzlich einen Ausflug per Taxi zu den berühmten Krimmler Wasserfällen. Die Krimmler Wasserfälle zählen mit ihrer beeindruckenden Fallhöhe von 380 m zu den bekanntesten Wasserfällen der Welt. Mit ca. 350.000 Besuchern pro Jahr zählen Sie zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Österreichs. Ein kleiner Wanderweg führt direkt an dieses atemberaubende Naturschauspiel heran und ermöglicht einzigartige Aussichten. Egal wie Sie sich heute entscheiden, zurück radeln Sie gemütlich über den Salzach-Radweg nach Mittersill. Besuchen Sie hier das sehenswerte Nationalparkzentrum Hohe Tauern. Es bietet Ihnen Einblicke in eine großartige alpine Erlebniswelt. Lernen Sie den höchsten Gipfel Österreichs, den Großglockner mit 3.798 m kennen sowie weitere 266 Dreitausender, über 342 Gletscher und genießen Sie in aller Ruhe die Krimmler Wasserfälle. In acht Erlebnisstationen, die wie auf einer Wanderung durch den Nationalpark von einem Naturraum in den nächsten führen, wird Ihnen die außergewöhnliche Vielfalt der Bergregion präsentiert und fachkundig erläutert.

6. Tag Relaxen im Hotel

Genießen Sie die Infrastruktur des Hauses und das kulinarische Angebot oder unternehmen Sie eine gemütliche Wanderung. An der Rezeption erhalten Sie gute Tipps für kleine Spaziergänge.

7. Tag Kitzlochklamm 25 km + Bahnfahrt

Auf einem der ersten Radfernwege Österreichs, dem Tauernradweg, radeln Sie heute leicht hügelig und idyllisch bis Taxenbach. Umgeben von sonnigen Almen und alpiner Berglandschaft lädt Taxenbach zu einen lohnenswerten Spaziergang zur Kitzlochklamm ein. Regen und Schmelzwasser gruben in jahrtausendlanger Arbeit die Kitzlochklamm in den Kalkschiefer. Eine faszinierende Naturlandschaft ist so entstanden. Staunen Sie über weiße Gischt, schimmernde Steinwände, enge Felshänge, brausende Wasser und moosige Steine. Spazieren Sie in nur 1,5 Stunden auf angelegten gepflegten Wegen, durch kleine Tunnel und schmalen Stege und staunen Sie über die Naturschönheiten dieser Klamm. Per Bahn fahren Sie anschließend zurück nach Zell (Fahrdauer ca. 15 Minuten, Kosten ca. 6.00€ pro Person inkl. Rad) und radeln die letzen Kilometer zum Hotel.

8. Tag Zell am See Abreise

Nach dem Frühstück endet Ihr erlebnisreicher Radurlaub in Zell am See.

Preise & Leistung

Reise
Zell am See: Sternradtour, Hotel Waldhof
Reise-Nr:
00448
Reiseart:
Info

Individuelle Touren: Hier legen Sie selbst fest, wann und mit wem Sie fahren möchten. Sie erhalten von uns detaillierte Reiseunterlagen sowie praktische Tipps für Ihre Planung und genießen unterwegs unseren Rundum-Sorglos-Service mit separatem Gepäcktransport.

Geführte Touren: Hier können Sie sich einfach aufs Rad setzen und Ihren Urlaub in der Gruppe genießen (8–20 Teilnehmer). Um alles andere kümmert sich Ihr Reiseleiter und auch Ihr Gepäck wird separat transportiert.

individuell
Dauer:
8 Tage
Anreisetermine:
Level:
Info

Diese Übersicht zeigt Ihnen die Schwierigkeitsgrade unserer Touren:

+
leicht: ganz entspanntes Radeln in meist ebenem Gelände
++
leicht-mittel: leichtes Fahren, ab und zu eine Schiebestrecke
+++
mittel: für Menschen mit normaler Kondition, einzelne Etappen mit schwierigeren Wegeverhältnissen oder Schiebestrecken
++++
schwer: für aktive Radfahrer, mehrere Etappen in hügeligem Gelände
leicht
Info

Bei unseren original Velociped-Touren sind wir Reiseveranstalter. Diese Reisen organisieren und begleiten wir persönlich.

Damit Sie aus einem noch größeren Angebot wählen können, erschließen wir zusätzliche Routen in Zusammenarbeit mit langjährigen Partnern. Bei diesen Velociped-Partner-Touren sind wir Reisevermittler.

Velociped-Partner-Tour Velociped-Tour
Preise 2019

Preisangaben gelten pro Person.

Saison 1

12.05. – 25.05.2019

09.09. – 30.09.2019

Info

Kat. B: kleinere familiengeführte Gasthöfe und Hotels

Kat. A: komfortable Mittelklassehotels

Bei Rad & Schiffsreisen finden Sie Ausstattungsdetails zu Kabinen und Gemeinschaftsräumen in der Reisebeschreibung.

Preisangaben gelten pro Person.

Kat. A
DZ 610,00 €
EZ 740,00 €
 

Saison 2

26.05. – 19.06.2019

31.08. – 08.09.2019

Info

Kat. B: kleinere familiengeführte Gasthöfe und Hotels

Kat. A: komfortable Mittelklassehotels

Bei Rad & Schiffsreisen finden Sie Ausstattungsdetails zu Kabinen und Gemeinschaftsräumen in der Reisebeschreibung.

Preisangaben gelten pro Person.

Kat. A
DZ 680,00 €
EZ 810,00 €
 

Saison 3

20.06. – 30.08.2019

Info

Kat. B: kleinere familiengeführte Gasthöfe und Hotels

Kat. A: komfortable Mittelklassehotels

Bei Rad & Schiffsreisen finden Sie Ausstattungsdetails zu Kabinen und Gemeinschaftsräumen in der Reisebeschreibung.

Preisangaben gelten pro Person.

Kat. A
DZ 816,00 €
EZ 946,00 €
 

Fahrräder

Tourenrad
70,00 €
 
Elektrorad
150,00 €
 
Reiseleistungen
  • 7 x Übernachtung (Zimmerkategorie Superior) all inclusive im 4-Sterne-Hotel Waldhof 
  • Parkplatz beim Hotel
  • Benutzung der hoteleigenen Infrastruktur
  • Frühstücksbuffet, mittags Jausensackerl zum Selberpacken (vom Frühstücksbuffet)oder Mittagsimbiss zw. 12.00-13.00 Uhr (kl. Karten; Anmeldung an der Rezeption erforderlich); nachmittags Kuchenbuffet sowie Kaffee abends Themenbuffet
  • Kind & Kegel Card (bis zu 2 Kinder unter 12 Jahren können versch. Leistungen gratis nutzen
  • z. B. Schmittenhöhebahn, öffentl. Strandbäder rund um den Zeller See, Schiffsfahrt …)
  • Infopaket mit Tourenkarte
  • 7-Tage-Hotline-Service

Karte

Wissenswertes

Wissenswertes zur Reise Zell am See, Hotel Waldhof

Nachfolgend finden Sie konkrete Informationen zur Fahrradreise Zell am See im Hotel Waldhof. Sollten Sie weitere Fragen zu dieser Reise haben, so rufen Sie uns ganz einfach an: Tel.: 06421 - 886890

Anreisemöglichkeiten mit der Bahn

Zell am See ist von allen größeren Städten in Deutschland gut mit der Bahn zu erreichen. Der Bahnhof ist ca. 2km vom Hotel entfernt.  

Aktuelle Fahrplanauskünfte und Preisinformationen finden Sie ganz praktisch unter www.bahn.de.

Bahnauskunft

Parkmöglichkeiten am Hotel

Ihr Fahrzeug stellen Sie nach Absprache mit der Rezeption an den dafür vorgesehenen Stellplätzen des Hotels ab. 

Beschaffenheit der Radwege

Am breiten Talgrund verläuft ein schönes, gut markiertes Radwegenetz, das ohne besondere Anstrengungen befahren werden kann.

Verfügbare Leihräder

Die Qualitätsräder sorgen mit einer guten Wartung für eine pannenfreie Radtour. Es stehen neben 7-Gänge Rädern mit Nabenschaltung und Breitsitz auf Wunsch auch 21-Gang Räder mit Freilauf ohne Aufpreis bereit. 

Elektroräder stehen auf Anfrage zur Verfügung

7 Tage Hotline Service

Wenn die Fahrradkette gerissen ist, Überschwemmungen die Weiterfahrt unmöglich machen oder sonstige böse Überraschungen auf Sie warten: Wir sind 7 Tage die Woche für Sie erreichbar und organisieren schnellstmöglich Hilfe.

Extrakosten die nicht im Reisepreis enthalten sind

  • teilweise Bahnfahrten laut Programm ca. 38.00 € pro Person
  • Kurtaxe ca. 1,10 € pro Person und Nacht

Pass- und Visumerfordernisse, Gesundheitsvorschriften

Für EU-Bürger sind für diese Reise keine speziellen Pass- bzw. Visumerfordernisse und gesundheitspolizeilichen Formalitäten zu beachten.

Reiseversicherung

Im Reisepreis ist die gesetzlich vorgeschriebene Insolvenzversicherung bereits enthalten. Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen nach Erhalt Ihrer Reisebestätigung den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung, um sich vor finanziellen Nachteilen bei Reiserücktritt, Reiseabbruch, Krankheit oder Unfall zu schützen.

Reiserücktrittsversicherung: Weitere Infos und Online-Versicherungsabschluss

Reisehighlights

Zell am See

Die idyllische Bergstadt Zell liegt inmitten der Mittelpinzgauer Senke, 758 Meter über dem Meeresspiegel. Die Tallandschaft wird durch die Saalach und Salzach entwässert. Der südliche Teil dieser Senke ist die Zeller Furche, das einzige schöne Trogtal der Pinzgauer Grasberge. In diesem Trogtal liegt der berühmte, vier Kilometer lange und 1,3 Kilometer breite Zeller See.

Zell am See

Schloss Fischhorn

Das Schloss Fischhorn befindet sich in Privatbesitz.

Sollten Sie Interesse an einer Besichtigung haben, kontaktieren Sie bitte die Gutsverwaltung. 

Schloss Fischhorn

Uttendorf

Uttendorf/Weißsee ist das ganz Besondere in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern! Geruhsames Miteinander können Sie jederzeit gegen spannende Aktivitäten tauschen. Sportliches Erleben oder eintauchen in die Faszination der alpinen Naturregion. Der Erlebnisbadesee, der Schmetterlingslehr-Weg, ein originalgetreu nachgebautes Keltendorf und das Stubachtal - eines der landschaftlich schönsten Tauerntäler im Nationalpark Hohe Tauern - sind die Highlights von Uttendorf.

Uttendorf/Weißsee

Hochfilzen

Hochfilzen im Pillersee-Tal ist im Sommer für seine unendlichen Wanderwege inmitten der Natur berühmt und gilt daher sowohl für Sportler, als auch für Familien als ideale Urlaubsregion.

Hochfilzen

Salzburg

Schon Alexander von Humbold reihte Salzburg unter die drei schönsten Städte der Erde, mit zahlreichen Kirchen, Residenzen, Brunnen und Parkanlagen, harmonisch eingebettet zwischen Mönchs- und Kapuzinerberg, wird die Mozartstadt diesem Ruf wohl gerecht. Die Sommerfestspiele, Treffpunkt der weltbesten Künstler von Musik und Theater, machen Salzburg zu einem Mittelpunkt von Kunst und Kultur.

Salzburg

Krimmler Wasserfälle

Die unbändige Kraft des Elementes Wsser hautnah erleben: Mit einer Fallhöhe von 38m zählen die Krimmler Wasserfälle zu den eindrucksvollsten Naturschauspielen der Welt

Krimmler Wasserfälle

Auswahl enthält 281 Reisen
Detailsuche