Velociped anrufen
nachOben

Sternradtour: Von einem Standort aus täglich neue Ziele entdecken

Sternradtour Kärntner Seen

Dauer:
8 Tage
Reiseart:
individuell
Level:
leicht-mittel
Preis:
ab 418,00 €

nicht buchbar

buchbar

buchbar (mit Saison-Abschlag)

buchbar (mit Saison-Zuschlag)

auf Anfrage möglich

aktuelle Auswahl

zurücksetzen

Reisebeschreibung

Sternradtour Kärntner Seen

Entdecken Sie auf dieser Radreise den berühmten Wörthersee mit den bekannten Ferienorten Pörtschach und Krumpendorf, den türkisblauen Faakersee, den Silbersee und die Naturbelassenen Seen- und Uferbereiche des Ossiacher Sees, die heute wertvolle Natur- und Landschaftsschutzgebiete sind. Die Lage des 4-Sterne Landhotels Rosentalerhof in St.Jakob – eingebettet zwischen dem wunderschönen Flüsschen Drau, dem Wörthersee und dem Gebirgszug der Karawanken bietet ideale Voraussetzungen für entspannte Radelausflüge. Die Hotelausstattung mit Wellnessbereich, Hallenbad, Sauna, Aroma-Dampfbad und 2 Frischwasser-Whirlwannen, aber vor allem auch der hoteleigene über 1ha großer Naturpark mit großzügigem Swimmingpool und Kneippweg, macht das Relaxen leicht, denn die Ruhe des Gartens wird nur ab und an von einem Vogelgezwitscher unterbrochen. Die 44 Zimmer mit Dusche, WC, TV, Telefon, Minibar und teilweise Balkon befinden sich im Hotel-Haupttrakt und im Gartentrakt, der unmittelbar im Naturpark liegt. Die im Innenhof gelegene Gartenterrasse lädt bei schönsten Sonnenschein nicht nur zu einer guten Tasse Kaffee ein, sondern auch zu einem Gläschen Wein mit Ausblick auf einen idyllischen Sonnenuntergang. Am Abend kommen Schlemmer und Genießer der Alpen-Adria-Küche ins Schwärmen, aber auch Liebhaber der leichten Küche. Lassen Sie sich ganz einfach vom Küchenchef überraschen.

1. Tag St. Jakob Anreise

Per PKW erreichen Sie das Hotel über die Tauernautobahn bis Villach, bei Bahnanreise holt Sie der Hotelier am Bahnhof in Velden am Wörthersee (10 km) gerne ab. Bitte diesen Transferwunsch bei Buchung mit angeben.

2. Tag Faaker See 35 km

Heute starten Sie zu Ihrem ersten Radabendteuer der Woche. Vom Hotel über St. Johann und Ledernitzen an den Faaker See. Leicht hügelige Radtour um den See - vorbei an den Orten Faak am See und Drobollach. Weiter bis zur Draubrücke und entlang des linken Drauufers nach Rosegg (individuelle Besichtigung vom Schloss und/ oder Tierpark) und ins Hotel. 

3. Tag Villach 43 km

Der Drau entlang flussaufwärts bis Rosegg. Weiter über Föderlach zum Silbersee, verweilen Sie an diesem romantischen Badesee und genießen Sie ruhige Momente. Weiter geht es ins Zentrum von Villach. 

Sie haben die Möglichkeit die Strecke zwischen Villach und Lind bzw. Velden mit der Bahn abzukürzen. 

4. Tag Ossiacher See ca. 59 km +Bahn

Per Rad und Bahn fahren Sie heute wieder nach Villach.  (Bahnfahrt von Velden nach Villach zahlbar vor Ort, ca. 6,- Euro pro Person inkl. Rad) Genießen Sie heute den Ossiacher See, den drittgrößten See Kärntens, in vollen Zügen. Wie viele Kärntner Seen erreicht er in den Sommermonaten Wassertemperaturen von oft über 26 Grad Celsius und bietet eine hervorragende Wasserqualität. Sie radeln auf herrlichen Radwegen entlang des Ufers und durch das hübsche Umland nach Steindorf und Sattendorf. Besuchen Sie auch das absolut sehenswerte Stift Ossiach, ein ehemaliges Benediktiner-Stift, am Südufer des Ossiacher Sees. Staunen Sie über die reiche und prunkvolle Innenausstattung, über Maria Himmelfahrt, ein wundervolles Deckengemälde im Gewölbe des Hauptschiffes, über den barocken Hochaltar und die barocke Kanzel. Vielleicht reizt Sie heute noch ein Anstieg, dann besuchen Sie bei St. Andrä kurz vor Villach die herrliche Burganlage Landskron, die in imposanter Lage hoch auf dem Plateau eines Felskegels 135 m hinaufragt. Per Bahn und Rad geht es anschließend zurück zum Hotel. (Retour Fahrt mit der Bahn ca. 6,- Euro pro Person inkl. Rad zahlbar vor Ort)

5. Tag Relax- oder Radwandertag

Heute haben Sie die Qual der Wahl. Genießen Sie entweder die gute Infrastruktur Ihres Hotels und die Schönheiten des Rosentals oder nehmen Sie an einer  geführten Radtour teil (Aufpreis 35,- Euro). Diese geführte Tour können Sie direkt im Hotel hinzu buchen: 3 Länder Radtour Slowenien, Italien und Österreich mit Guide und Transfer. 

6. Tag Wörthersee Rundfahrt 57 km

Vom Hotel der Drau entlang radeln Sie flussaufwärts bis Rosegg, und weiter leicht ansteigend nach Selpritsch. Von Velden radeln Sie um das Nordufer des Wörthersees vorbei an den bekannten Ferienorten Pörtschach und Krumpendorf bis nach Klagenfurt. Retour zum Hotel geht es um das Südufer des Wörthersees vorbei an der Wallfahrtskirche Maria Wörth. 

7. Tag Durchs Rosenthal 40 km

Entlang de Drau geht es heute durch die schöne Landschaft des Rosentals mit Blick auf die eindrucksvolle Bergkette der Karawanken zum Feistritzer Stausee. Zurück führt Sie der Radweg über Ludmannsdorf und Selkach ins Hotel. 

8. Tag St. Jakob Abreise

Viel zu schnell verging die schöne Zeit im Urlaubsland Kärnten.

Preise & Leistung

Reise
Sternradtour Kärntner Seen
Reise-Nr:
00333
Reiseart:
Info

Individuelle Touren: Hier legen Sie selbst fest, wann und mit wem Sie fahren möchten. Sie erhalten von uns detaillierte Reiseunterlagen sowie praktische Tipps für Ihre Planung und genießen unterwegs unseren Rundum-Sorglos-Service mit separatem Gepäcktransport.

Geführte Touren: Hier können Sie sich einfach aufs Rad setzen und Ihren Urlaub in der Gruppe genießen (8–20 Teilnehmer). Um alles andere kümmert sich Ihr Reiseleiter und auch Ihr Gepäck wird separat transportiert.

individuell
Dauer:
8 Tage
Anreisetermine:
Level:
Info

Diese Übersicht zeigt Ihnen die Schwierigkeitsgrade unserer Touren:

+
leicht: ganz entspanntes Radeln in meist ebenem Gelände
++
leicht-mittel: leichtes Fahren, ab und zu eine Schiebestrecke
+++
mittel: für Menschen mit normaler Kondition, einzelne Etappen mit schwierigeren Wegeverhältnissen oder Schiebestrecken
++++
schwer: für aktive Radfahrer, mehrere Etappen in hügeligem Gelände
leicht-mittel
Info

Bei unseren original Velociped-Touren sind wir Reiseveranstalter. Diese Reisen organisieren und begleiten wir persönlich.

Damit Sie aus einem noch größeren Angebot wählen können, erschließen wir zusätzliche Routen in Zusammenarbeit mit langjährigen Partnern. Bei diesen Velociped-Partner-Touren sind wir Reisevermittler.

Velociped-Partner-Tour Velociped-Tour
Preise (Pro Person)
im DZ:
Info

Kat.A: komfortable Mittelklassehotels

Kat.B: kleinere familiengeführte Gasthöfe und Hotels

Bei Rad & Schiffsreisen finden Sie Ausstattungsdetails zu Kabinen und Gemeinschaftsräumen in der Reisebeschreibung.

Preisangaben gelten pro Person.

Kat.A:
418,00 €
im EZ:
Kat.A:
528,00 €
Tourenrad:
52,00 €
Elektrorad:
120,00 €
 
Saison-Zuschlag:
05.05.2018 – 24.06.2018
Kat.A:
66,00 €
Saison-Zuschlag:
29.06.2018 – 26.08.2018
Kat.A:
132,00 €
Saison-Zuschlag:
31.08.2018 – 16.09.2018
Kat.A:
66,00 €
Reiseleistungen
  • 7 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Rosentaler Hof
  • 7 x Lunchpakete, nachmittags Kuchenbuffet und Teebar
  • 7 x Themenbuffet am Abend
  • 1 Trinkflasche Rosentaler Hof
  • Tourenkarte und Routenbeschreibung
Rundum-Sorglos-Service:
  • Übernachtung mit Frühstück
  • Zimmer mit D/Bad/WC
  • Gepäcktransport
  • Radwanderkarte mit eingezeichneter Route
  • Detaillierte Routenbeschreibung
  • Tipps zur Reisevorbereitung
  • Touristische Informationen
  • 7-Tage-Hotline-Service
Kinderermäßigungen
Kinderermäßigung im Alter von 0-6 Jahren Kategorie A
100,00 %
Kinderermäßigung im Alter von 7-15 Jahren Kategorie A
50,00 %

Karte

Wissenswertes

Wissenswertes zur Sternradtour an den Kärntner Seen

Nachfolgend finden Sie konkrete Informationen zur Fahrradreise an den Kärntner Seen. Sollten Sie weitere Fragen zu dieser Reise haben, so rufen Sie uns ganz einfach an: Tel.: 06421 - 886890.

Anreise per Bahn

Velden am Wörthersee ist per Bahn zu erreichen. Auf Wunsch holt Sie der Hotelier am Bahnhof ab (gegen Voranmeldung und ggfs. Aufpreis).

Aktuelle Informationen zu Bahnverbindungen und Preisen erhalten Sie bequem im Internet.

Auskunft Deutsche Bahn

Auskunft Österreichische Bundesbahn

Parkmöglichkeiten am Hotel Rosentaler Hof

Am Hotel Rosentaler Hof können Sie Ihr Fahrzeug für die Dauer der Reise kostenlos abstellen. Detaillierte Informationen zu den Parkmöglichkeiten am Hotel erhalten Sie mit den ausführlichen Reiseunterlagen zwei Wochen vor Reisebeginn.

Beschaffenheit der Radwege

Die Strecke verläuft eben bis leicht hügelig auf gut beschilderten Radwegen (70%) und Nebenstraßen (30%).

Verfügbare Leihräder

Wünschen Sie ein Leihrad für Ihre Tour, so wird es Ihnen direkt im Hotel übergeben.

Sie haben die Auswahl zwischen 7-Gang-Rädern mit Nabenschaltung und 21-Gang-Rädern mit Kettenschaltung. Die Räder für diese Reise sind sogenannte Unisex-Räder.
Elektroräder der Marke Kalkhoff sind auf Anfrage buchbar.

Extra-Kosten

- Kurtaxe ca.8,40 Euro zahlbar vor Ort

- geführte Radtour: 3 - Länder-Tour ca. 35.00 Euro

- Bahnfahrten von Velden nach Villach und retour ca. 6,- Euro pro Person und Strecke inkl. Rad

- Bei Einzelzimmerbuchung im Zeitraum vom 05.05. - 24.06. und 31.08. - 16.09.2018 fällt ein Aufpreis von 4,- Euro pro EZ an

- Bei Einzelzimmerbuchung im Zeitraum vom 29.06. - 26.08.2018 fällt ein Aufpreis von 12,- Euro pro EZ an

7 Tage Hotline Service

Wenn die Fahrradkette gerissen ist, Überschwemmungen die Weiterfahrt unmöglich machen oder sonstige böse Überraschungen auf Sie warten: Wir sind 7 Tage die Woche für Sie erreichbar und organisieren schnellstmöglich Hilfe.

Reisehighlights

St. Jakob im Rosental

Die unberührte Landschaft mit sauberen Wäldern und Almen, glasklare Bäche, im Wind wogende Felder, der Blumenschmuck an den Häusern und die Gastfreundschaft der Bevölkerung.

Viele gut markierte Wanderwege lassen Sie den Alltag vergessen und mit jedem Schritt Neues entdecken. Für Radfreunde gibt es einen 364 Kilometer langen Drau-Radweg durch verträumte Aulandschaften.

Brauchtum hautnah erleben Sie bei diversen zahlreichen Kulturveranstaltungen und am Wochenmarkt.

St. Jakob im Rosental

Wallfahrtskirche Maria Elend

Die Wallfahrtskirche Maria Elend ist eine gotische Hallenkirche mit erheblichen barocken Modifizierungen und einem massiven romanischen Kirchturm. Sie wurde von den Ossiacher Benediktinern nach 1267 erbaut. Nach ihrer Zerstörung während zweier Türkeneinfälle in den Jahren 1478 und 1483 wurde ein Neubau errichtet und im Jahr 1486 eingeweiht. Ihre heutige Form erhielt die Kirche in den Jahren 1682 bis 1690.

Wallfahrtskirche Maria Elend

Faaker See

Der Faaker See ist der fünftgrößte See Kärntens, gelegen südlich von Villach und der Drau. Das Westufer ist in großen Teilen naturbelassen und schilfbewachsen. Rund um den See ist ein kilometerlanges Netz aus Wander- und Radwegen entstanden.

Faaker See

Wallfahrtskirche Maria Wörth

Die berühmte Wallfahrtskirche erhebt sich auf einer Halbinsel am Südufer des Wörthersee.

Sakrale Werke: Im barocken Hochaltar aus dem 17. Jh. ist die Statue der Gottesmutter von den Statuen der beiden Kirchenpatrone flankiert. Unter dem Hochaltar befindet sich die Krypta.

Der barocke Kreuzaltar weist einen gotischen Kruzifixus aus dem 16. Jh. auf. Die prächtige Kanzel ist 1761 datiert. Der gotische Taufstein besitzt einen barocken Aufsatz mit Symbolen der Vergänglichkeit.

Wallfahrtskirche Maria Wörth

Aussichtsturm Pyramidenkogel

Kärntens schönster Aussichtspunkt! Genießen Sie aus 905 m Höhe einen einzigartigen Rundblick über Kärnten und seine beeindruckende Seenlandschaft (Wörthersee, 4-Seental Keutschach). Mit einer modernen Liftanlage erreicht man mühelos in 24 Sek. Liftfahrt die 3 Aussichtsplattformen.

Pyramidenkogel

Spittal an der Drau

Spittal an der Drau liegt am Fuße des Goldecks, im Herzen Kärntens, im Süden Österreichs, in der Nähe des wunderschönen Millstättersee. Auf einer Höhe von 556 Metern beherbert Spittal an die 16.000 Einwohner. Sehenswert sind mit Sicherheit die Katholische Pfarrkirche "Maria Verkündung" sowie die Kirche St.Wolfgang. Weiters Schloss Rothenthurn und Schloss Porcia, welches eine Galerie beherbergt, die Goldeck-Panoramastraße in Zlan-Stockenboi, welche zu den schönsten Ausflugsstraßen Kärntens zählt, das frühmittelalterliche Museum Carantana, Malbaum am neuen Platz, das Museum Teurnia, das Khevenhüller Stadtschloss, das Haus "Petzlbräu" uvm. Eine Schiffsrundfahrt am Millstättersee oder ein Besuch Österreichs größter Modelleisenbahnanlage sind optimal für einen gemütlichen Ausflug mit der ganzen Familie.

Spittal an der Drau

Burgruine Landskron Villach

Die Burgruine Landskron stammt aus dem 16. Jh. und wurde auf den Grundmauern einer älteren Befestigungsanlage aus dem 14. Jh. erbaut. Heute befindet sich auf Landskron ein exklusiver Restaurantbetrieb, ein Affenpark sowie eine Greifvogelwarte.

Burgruine Landskron Villach

Kirche zum Heiligenkreuz Villach

Die Kirche zum Heiligen Kreuz zählt zu den schönsten sakralen Barockbauten des Landes.

Sie ist die Nachfolgerin einer 1203 urkundlich erstmals genannten, wahrscheinlich aber bedeutend älteren St. Peters-Kirche, deren Pfarr-Rechte 1244 vom zuständigen Ordinarius, dem Patriarchen von Aquileia, anerkannt wurde.

Kirche zum Heiligenkreuz Villach

Ossiacher See

Steindorf Bodensdorf

Das Wappen der Gemeinde bringt alles unter einen Hut bzw. auf eine Bild: blaue Grundfarbe (wie das Wasser des Ossiacher Sees), ein Waller (wie er im östlichen Teil des Sees schwimmt) und ein flacher Dreiberg (für das "Stein" im Ortsnamen). Da fehlt nur noch ein Hinweis auf den Familienzirkus, der jeden Sommer nur in Steindorf sein Zelt aufschlägt - und alle Kinder zum Mitmachen einlädt.

So bunt das Treiben in der Manege ist, so bunt präsentiert sich auch der Ort selbst seinen Gästen. Ob Hotel, Ferienwohnung, Frühstückspension oder Campingplatz: Man wohnt in Steindorf nicht nur immer im Grünen, sondern auch am "Blauen" - womit natürlich das Wasser des Ossiacher Sees gemeint ist. Elf Kilometer ist die riesige Badewanne lang: ein Paradies für Surfer und Segler. Und geht einmal einer von ihnen - freiwillig oder unfreiwillig - baden, hat sogar das seine schönen Seiten. Der See mit Trinkwasserqualität misst im Sommer oft bis zu 27 Grad!

Ossiacher See

Termine 2018

Jetzt schon für 2018 buchen?

Sie möchten nicht länger warten und am liebsten schon jetzt Ihre Reise für 2018 buchen? Auf Anregung unserer Gäste veröffentlichen wir an dieser Stelle schon vor der Fertigstellung unseres Katalogs Termine und Konditionen für die Reisesaison 2018.

...

Diese neuen Termine sind so frisch, dass sie noch nicht in unserem Online-Buchungssystem verfügbar sind, aber jetzt schon über unser PDF-Buchungsformular 2018 gebucht werden können.

Bitte füllen Sie dazu das hier zum Download bereitgestellte Formular aus und senden es uns als E-Mail-Anhang (bzw. per Post oder Telefax) zu.

PDF-BUCHUNGSFORMULAR 2018

Auswahl enthält 255 Reisen
Detailsuche