English
Velociped anrufen
nachOben

Sternradtour: Von einem Standort aus täglich neue Ziele entdecken

Rabatt auf jede Neubuchung
45,00 € Frühbucherrabatt bei Buchung bis 59 Tage vor Anreise bei Anreise 07.04.–27.10.2019
50,00 € Frühbucherrabatt bei Buchung bis 59 Tage vor Anreise bei Anreise 05.04.–25.10.2020

Ostsee Timmendorfer Strand: Sternradtour

Anreisetermin

Anreisetermin auf Anfrage

aktuelle Auswahl

nicht buchbar

zurücksetzen
Dauer:
6 Tage
Reiseart:
individuell
Level:
leicht-mittel
Preis ab:
444,00 €
Teilen
Reise-pdf Buchen
  • Scharbeutz
  • An der Strandpromenade bei Scharbeutz
  • Lübecker Innenstadt
  • Strand bei Neustadt
  • Auf der Insel Fehmarn
  • Typisches Ostsee-Strandleben
  • Im Hafen von Neustadt
  • Scharbeutz
  • Leckere Fischbrötchen
  • Radweg entlang der Strandpromenade
  • Timmendorfer Strand
  • Lübeck
  • Lübecker Rathaus
  • Einkehrschwung in Lübeck
  • Holstentor Lübeck
  • Timmendorfer Strand
  • Pause im Hafen von Neustadt
  • Scharbeutz Ostseetherme
  • Ostsee Strandleben

Reisebeschreibung

Wunderbar: Wind, Wellen, Wohlfühlen.

Urlaub am Timmendorfer Strand, das bedeutet ein Bad im Farbenmeer. Blau in allen Nuancen, tiefes Grün und dazwischen der weiße Sandstrand mit 1000 bunten Strandkörben. Genießen Sie auf dieser Sternradtour exklusives Lebensgefühl im 4-Sterne Maritim ClubHotel Timmendorfer Strand, Restaurants, Shopping-Erlebnisse und noble Strandvillen. Der berühmteste Strand Deutschlands glänzt mit seinem 7 km langen feinsandigen Strand, seichten, kristallklaren Ostseewasser und einer einladenden Strandpromenade.  Entdecken Sie auf erlebnisvollen Radausflügen das sanfte Ostholsteinische Hügelland mit tiefen Wäldern und glitzernden Seen, unberührte Natur, gelbe Rapsfelder, lange Alleen und verwunschene Ecken. Freuen Sie sich auf die als Weltkulturerbe anerkannte Altstadt Lübecks mit dem berühmten Holstentor, auf das Plöner Schloss, eines der größten Schlösser Schleswig-Holsteins, auf die Insel Fehmarn mit ihren 5 Leuchttürmen, auf Niendorf mit malerischen Fischereihafen und auf Travemünde mit reizvoller Strandpromenade und Museumsschiff. Auf einem kleinen Hügel direkt am Waldrand und nur Momente vom feinen Sandstrand  entfernt, übernachten Sie im 4-Sterne MaritimClub Hotel Timmendorfer Strand in großen, gemütlichen Hotelzimmern mit Balkon. Relaxen Sie im Innen- und Außenpool mit 25m Bahn, lassen Sie sich im Beauty Studio verwöhnen, genießen Sie Tanzveranstaltungen und Spieleabende oder einfach nur das herrlich salzige Meeresklima, das Haut und Seele schon nach wenigen Tagen in Einklang bringt.

1. Tag Timmendorfer Strand Anreise

Individuelle Anreise in die Ostseegemeinde Timmendorfer Strand. Am späten Nachmittag erhalten Sie Ihr Fahrrad und wichtige Informationen für die Radreise. Schließen Sie Ihren ersten Tag mit einem gemütlichen Abendessen (inklusive) und vielleicht einem Spaziergang am Meer ab. Sicherlich werden Sie dann von den Farben begeistert sein: Blau in allen Nuancen, tiefes Grün und dazwischen der weiße Strandgürtel mit Tausenden von bunten Strandkörben.

2. Tag Hansestadt Lübeck 50 km

Genießen Sie auf Ihren ersten Radkilometern die unberührte Natur, Pappel- und Eichen-Alleen und den Hemmelsdorfer See. Den besten Rundblick über den malerischen fünf Kilometer langen See, seinen Schilfgürtel und das Wald-, Busch- und Wiesengebiet haben Sie vom 20 m hohen Herman-Löns-Aussichtsturm am Nordrand des Sees. Über Ratekau und dem staatlich anerkannten Jodsole- und Moorheilbad Bad Schwartau radeln Sie anschließen nach Lübeck. Freuen Sie sich auf die historische Lübecker Altstadt, die mit dem berühmten Holstentor, der Backsteingotik und dem imposanten Lübecker Rathaus  seit 1987 Teil des Weltkulturerbes ist. Nach einem lohnenswerten Bummel durch die vom Hafen, Gräben- und Teichen umgebenen Altstadt mit charmanten Geschäften und urigen Lokalen radeln Sie zurück zum Hotel am Timmendorfer Strand.

3. Tag Rundtour Seenland Holsteinische Schweiz 45 km

Ihre heutige Tour führt Sie tief hinein in die Holsteinische Schweiz mit ihren über 150 Seen und schönen Laubwäldern. Entdecken Sie reizvolle Orte wie Scharbeutz, Haffkrug, Eutin und Malente. Flanieren Sie in Scharbeutz über die lange, breite Ostseepromenade, kosten Sie ein leckeres Fischbrötchen in Haffkrug, das über 200 Jahre vom Fischfang lebte. Hier finden Sie noch heute die Spuren der alten Fischer. Besuchen Sie das imposante Eutiner Schloss. Die vierflügelige Anlage ist von außen norddeutsch-backsteinern mit Eingangs- und Südturm und bietet einen südländisch anmutenden Innenhof mit Brunnen. Ein Wassergraben rings um das Gebäude, das direkt am See liegt und von einem weitläufigen Englischen Landschaftsgarten umgeben wird, macht die idyllische Lage perfekt. Freuen Sie sich am Nachmittag auf Plön. Die Stadt mit dem berühmten Schloss liegt reizvoll mitten in der Seenlandschaft der Holsteinischen Schweiz. Zurück geht es ganz bequem mit der Bahn (inklusive).

4. Tag Insel Fehmarn ca. 45 km

Am Morgen fahren Sie mit dem Zug (inklusive) nach Burg auf Fehmarn. Freuen Sie sich auf die drittgrößte Insel und eine der sonnenreichsten Regionen Deutschlands, die Sie auf einer Rundfahrt kennen lernen. Staunen Sie im Hauptort Burg über die im Jahre 1230 errichtete St. Nikolai Kirche und über den imposanten Burger Marktplatz mit dem altehrwürdigen roten Backstein-Rathaus. Genießen Sie auf Ihrer Radtour herrliche Sandstrände,  den weiten Blick auf die Leuchttürme, das Wasservogelreservat Wallnau sowie das Städtchen Puttgarden mit dem Fährhafen der Vogelfluglinie. Zurück in Burg sollten Sie noch einen kleinen Einkehrschwung am Burgstaakener Hafen einlegen, der Sie mit einer bunten Mischung aus anliegenden Yachten und Fischkuttern empfängt, ehe Sie mit dem Zug wieder zurückfahren (inklusive).

5. Tag Ostsee-Radweg Travemünde, 46 km

Entlang nobler Strandvillen radeln Sie nach Niendorf, einem typischen Ostholsteiner Fischerdorf mit malerischem Fischereihafen. An den südwestlichsten Kaimauern machen wettergegerbte Fischkutter genauso fest wie blitzende Luxusyachten. Genießen Sie einen Mix aus Fischbuden, Cafés, Konzerten und vielen Urlaubern. Ihre anschließende Radstrecke bringt Sie über das bis zu 20 Meter hohe Brodtener Steilufer bis nach Travemünde. Freuen Sie sich auf die reizvolle Strandpromenade Vorderreihe, wo sich Eisdielen an Boutiquen reihen. Besuchen Sie das Museumsschiff  Viermastbark Passat, die 1911 in Hamburg gebaut, 1938 und 1948 die Welt umsegelte und insgesamt 39 Mal Kap Hoorn umrundete. Jetzt liegt die Passat im Travemünder Hafen fest vor Anker und lädt zur Besichtigung ein. Auf Ihrem Rückweg radeln Sie über Aalbeek zurück zum Timmendorfer Strand.

6. Tag Timmendorfer Strand Abreise

Viel zu schnell verging die schöne Zeit. Gerne buchen wir Ihnen weitere Verlängerungsnächte für individuelle Abendteuer am Timmendorfer Strand.

Preise & Leistung

Reise
Ostsee Timmendorfer Strand: Sternradtour
Reise-Nr:
00428
Reiseart:
Info

Individuelle Touren: Hier legen Sie selbst fest, wann und mit wem Sie fahren möchten. Sie erhalten von uns detaillierte Reiseunterlagen sowie praktische Tipps für Ihre Planung und genießen unterwegs unseren Rundum-Sorglos-Service mit separatem Gepäcktransport.

Geführte Touren: Hier können Sie sich einfach aufs Rad setzen und Ihren Urlaub in der Gruppe genießen (8–20 Teilnehmer). Um alles andere kümmert sich Ihr Reiseleiter und auch Ihr Gepäck wird separat transportiert.

individuell
Dauer:
6 Tage
Anreisetermine:
Level:
Info

Diese Übersicht zeigt Ihnen die Schwierigkeitsgrade unserer Touren:

+
leicht: ganz entspanntes Radeln in meist ebenem Gelände
++
leicht-mittel: leichtes Fahren, ab und zu eine Schiebestrecke
+++
mittel: für Menschen mit normaler Kondition, einzelne Etappen mit schwierigeren Wegeverhältnissen oder Schiebestrecken
++++
schwer: für aktive Radfahrer, mehrere Etappen in hügeligem Gelände
leicht-mittel
Info

Bei unseren original Velociped-Touren sind wir Reiseveranstalter. Diese Reisen organisieren und begleiten wir persönlich.

Damit Sie aus einem noch größeren Angebot wählen können, erschließen wir zusätzliche Routen in Zusammenarbeit mit langjährigen Partnern. Bei diesen Velociped-Partner-Touren sind wir Reisevermittler.

Velociped-Partner-Tour Velociped-Tour
Mind. Teilnehmer:
Info

Hinweis zur Mindestteilnehmerzahl
Velociped kann von der Reise bis zum einundzwanzigsten Tag vor Reisebeginn zurücktreten, wenn die in der Reiseausschreibung konkret angegebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. Sie werden im Falle einer Absage sofort informiert. Den eingezahlten Reisepreis erstattet Velociped Ihnen selbstverständlich unverzüglich zurück. Bitte beachten Sie dazu auch unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

2
Preise 2019
Preise 2020

Preisangaben gelten pro Person.

Saison 1

07.04. – 14.04.2019

13.10. – 27.10.2019

Info

Kat. B: kleinere familiengeführte Gasthöfe und Hotels

Kat. A: komfortable Mittelklassehotels

Bei Rad & Schiffsreisen finden Sie Ausstattungsdetails zu Kabinen und Gemeinschaftsräumen in der Reisebeschreibung.

Preisangaben gelten pro Person.

Kat. A
DZ 444,00 €
EZ 599,00 €
 
Kat.A (Zimmer mit Meerblick)
DZ 644,00 €
EZ 799,00 €
 

Saison 2

15.04. – 15.06.2019

18.08. – 12.10.2019

Info

Kat. B: kleinere familiengeführte Gasthöfe und Hotels

Kat. A: komfortable Mittelklassehotels

Bei Rad & Schiffsreisen finden Sie Ausstattungsdetails zu Kabinen und Gemeinschaftsräumen in der Reisebeschreibung.

Preisangaben gelten pro Person.

Kat. A
DZ 470,00 €
EZ 625,00 €
 
Kat.A (Zimmer mit Meerblick)
DZ 670,00 €
EZ 825,00 €
 

Saison 3

16.06. – 17.08.2019

Info

Kat. B: kleinere familiengeführte Gasthöfe und Hotels

Kat. A: komfortable Mittelklassehotels

Bei Rad & Schiffsreisen finden Sie Ausstattungsdetails zu Kabinen und Gemeinschaftsräumen in der Reisebeschreibung.

Preisangaben gelten pro Person.

Kat. A
DZ 620,00 €
EZ 775,00 €
 
Kat.A (Zimmer mit Meerblick)
DZ 830,00 €
EZ 985,00 €
 

Fahrräder

Tourenrad
65,00 €
 
Elektrorad
140,00 €
 

Preisangaben gelten pro Person.

Saison 1

05.04. – 10.05.2020

04.10. – 25.10.2020

Info

Kat. B: kleinere familiengeführte Gasthöfe und Hotels

Kat. A: komfortable Mittelklassehotels

Bei Rad & Schiffsreisen finden Sie Ausstattungsdetails zu Kabinen und Gemeinschaftsräumen in der Reisebeschreibung.

Preisangaben gelten pro Person.

Kat. A
DZ 449,00 €
EZ 604,00 €
 
Kat.A (Zimmer mit Meerblick)
DZ 549,00 €
EZ 704,00 €
 

Saison 2

11.05. – 13.06.2020

16.08. – 03.10.2020

Info

Kat. B: kleinere familiengeführte Gasthöfe und Hotels

Kat. A: komfortable Mittelklassehotels

Bei Rad & Schiffsreisen finden Sie Ausstattungsdetails zu Kabinen und Gemeinschaftsräumen in der Reisebeschreibung.

Preisangaben gelten pro Person.

Kat. A
DZ 485,00 €
EZ 640,00 €
 
Kat.A (Zimmer mit Meerblick)
DZ 585,00 €
EZ 740,00 €
 

Saison 3

14.06. – 15.08.2020

Info

Kat. B: kleinere familiengeführte Gasthöfe und Hotels

Kat. A: komfortable Mittelklassehotels

Bei Rad & Schiffsreisen finden Sie Ausstattungsdetails zu Kabinen und Gemeinschaftsräumen in der Reisebeschreibung.

Preisangaben gelten pro Person.

Kat. A
DZ 635,00 €
EZ 790,00 €
 
Kat.A (Zimmer mit Meerblick)
DZ 735,00 €
EZ 890,00 €
 

Fahrräder

Tourenrad
69,00 €
 
Elektrorad
155,00 €
 
Rabatt
Auf jede Neubuchung
45,00 € Frühbucherrabatt bei Buchung bis 59 Tage vor Anreise bei Anreise 07.04.–27.10.2019
50,00 € Frühbucherrabatt bei Buchung bis 59 Tage vor Anreise bei Anreise 05.04.–25.10.2020
Reiseleistungen
  • 5 Übernachtungen im 4-Sterne Maritim Club Hotel Timmendorfer Strand
  • Maritim Frühstücksbuffet
  • persönliche Begrüßung und Infogespräch
  • Begrüßungscocktail
  • 1 x Abendessen als Menü oder Buffet am Anreisetag
  • 1 x Kaffee und Kuchen im Muligan’s Bistro auf der Golfanlage im Maritim Golfpark Ostsee
  • 1 x Kaffeegutschein für Karls Erlebnis-Dorf
  • freie Nutzung des Schwimmbades
  • kostenfreies Internet
  • täglich 1 Flasche stilles Wasser auf dem Zimmer
  • 1 x Bahnfahrt nach Burg auf Fehmarn und zurück
  • 1 x Bahnfahrt Plön - Timmendorfer Strand
  • detaillierte Routenbeschreibung
  • Kartenmaterial
  • 7-Tage-Service-Hotline
  • Sondertermine ab 4 Personen auf Anfrage buchbar

Karte

Wissenswertes

Wissenswertes zur Sternradtour Ostseeküste Timmendorfer Strand

Nachfolgend finden Sie konkrete Informationen zur Sternradtour Ostseeküste Timmendorfer Strand. Sollten Sie weitere Fragen zu dieser Reise haben, so rufen Sie uns ganz einfach an: Tel.: 06421 - 886890.

Anreisemöglichkeiten per Bahn

Timmendorfer Strand ist von allen größeren Städten in Deutschland mit der Bahn zu erreichen. Unser Partnerhotel befindet sich ca. 2km vom Bahnhof am Strand.

Aktuelle Fahrplanauskünfte und Preisinformationen finden Sie ganz praktisch unter www.bahn.de. 

Parkmöglichkeiten vor Ort

Direkt am Hotel stehen Ihnen Tiefgaragenplätze für 12,- Euro pro Tag zur Verfügung, keine Reservierung erforderlich, zahlbar vor Ort im Hotel.

Detaillierte Informationen zu den Parkmöglichkeiten an dem für Sie gebuchten Hotel erhalten Sie mit den ausführlichen Reiseunterlagen zwei Wochen vor Reisebeginn.

Beschaffenheit der Radwege

Sie radeln meist auf ausgebauten Radwegen und kaum befahrenen Nebenstraßen, eher selten auf Wander- und Feldwegen. Das Gelände ist meist flach mit leichten Hügeln. 

Verfügbare Leihräder

Es stehen 7-Gang-Räder (Damen und Herren) mit Nabenschaltung und 21-Gang- Räder (Damen und Herren) mit Kettenschaltung sowie Elektroräder zur Verfügung.

7 Tage Hotline Service

Wenn die Fahrradkette gerissen ist, Überschwemmungen die Weiterfahrt unmöglich machen oder sonstige böse Überraschungen auf Sie warten: Wir sind 7 Tage die Woche für Sie erreichbar und organisieren schnellstmöglich Hilfe.

Pass- und Visumerfordernisse, Gesundheitsvorschriften

Für EU-Bürger sind für diese Reise keine speziellen Pass- bzw. Visumerfordernisse und gesundheitspolizeilichen Formalitäten zu beachten.

Reiseversicherung

Im Reisepreis ist die gesetzlich vorgeschriebene Insolvenzversicherung bereits enthalten. Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen nach Erhalt Ihrer Reisebestätigung den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung, um sich vor finanziellen Nachteilen bei Reiserücktritt, Reiseabbruch, Krankheit oder Unfall zu schützen.

Reiserücktrittsversicherung: Weitere Infos und Online-Versicherungsabschluss

Reisehighlights

Timmendorfer Strand

Begleiten Sie den Hafenmeister aus Neustadt, Sven Oldhof, auf einer Tour durch den Niendorfer Hafen. Erfahren Sie bei einem netten Spaziergang viel Wissenswertes und kleine Anekdoten aus dem Alltag eines Hafenmeisters. Lassen Sie sich verzaubern von dem kleinsten, noch aktiven Fischereihafen an der Ostsee. Die Führungen werden regelmäßig angeboten und sind kostenfrei.

Fischwanderung und Fischbrötchen

Eine Strecke von etwa 14 km erwartet Sie bei dieser Wanderung. Vom Süßwasser zum Salzwasser führt Theo Bauernschmidt von Timmendorfer Strand aus zum Hemmelsdorfer See, durch die Aalbeek-Niederungen und wieder zurück zum Niendorfer Hafen. Ein Zwischenstopp wird der Fischereihof in Hemmelsdorf sein. Entdecken Sie bei einer Besichtigung der Anlage die gläserne Fischräucherei und stärken Sie sich bei einem Süßwasser-Fischbrötchen.

Timmendorfer Strand

Hansestadt Lübeck mit Holstentor

Marzipan, Thomas Mann, Kultur, Holstentor, Unesco-Weltkulturerbe – das sind die Begriffe, die vielen zuerst zu Lübeck einfallen. Doch die Hansestadt Lübeck ist schon seit langem weit mehr als das. Sie ist das Wissenschafts-, Produktions- und Dienstleistungszentrum an der Ostsee mit rund 214.000 Einwohnern und dem größten Fährhafen Europas. 

Das Holstentor ist das wohl bekannteste und bedeutendste erhaltene Stadttor des Spätmittelalters in Deutschland. Es ist ein Stadttor, das die Innenstadt der Hansestadt Lübeck nach Westen begrenzt. Das spätgotische Gebäude gehört zu den Überresten der Befestigungsanlagen der Lübecker Stadtbefestigung. Im inneren befindet sich ein Museum zur Stadtgeschichte. Es ist neben dem Burgtor das einzige erhaltene Stadttor Lübecks.

Hansestadt Lübeck

Buddenbrookhaus Lübeck

Ein Roman kehrt an den Ort seiner Handlung zurück. Diese Idee durchzieht die Dauerausstellung Die Buddenbrooks - Ein Jahrhundertroman. In dem Haus, in dem große Teile von Buddenbrooks spielen, werden dem Besucher Entstehung, Handlung und Wirkung von Thomas Manns Nobelpreis gekröntem Roman präsentiert. Dabei wurde eine Literaturausstellung neuen Typs entwickelt, die das Spektakuläre mit dem Wissenschaftlichen verbindet und der ein Grundgedanke der Kunstauffassung Thomas Manns zugrunde liegt.

Buddenbrookhaus

Plöner See und Schloss

Einst war das Plöner Schloss Sitz von Herzögen, Fürsten und des dänischen Königs, heute kann das majestätisch über dem See thronende Schloss im Rahmen von kostenfreien Führungen besichtigt werden. Sie erreichen es über den Schlossberg.

Die Große Plöner See-Rundfahrt und die Bosau-Fahrt über den Großen Plöner See sind traumhaft. Alle Schiffe haben Innen- und Außenplätze. Auf beiden Strecken haben Sie sensationelle Blicke auf Plön und sein Schloss.

Plön

Eutin mit Schloss und historischer Altstadt

Imposanter geht es in Schleswig-Holstein kaum: Die vierflügelige Anlage des Eutiner Schlosses, von außen norddeutsch-backsteinern, mit Eingangs- und Südturm, südländisch anmutendem Innenhof mit Brunnen und Wassergraben rings um das Gebäude liegt direkt am See und ist umgeben von einem weitläufigen Englischen Landschaftsgarten. Das Schloss beeindruckt heute als Museum und mit Sonderausstellungen Besucher aus aller Welt. Großflächige Deckengemälde, kostbare Wandbespannungen, originale Möbelstücke, Gemälde, Uhren oder Ausstattungsstücke wie drei ungewöhnliche Schiffsmodelle Zar Peters des Großen sind zu bestaunen.

Besonders gut können Sie die historische Altstadt Eutins mit dem großen, alten Marktplatz, zahlreichen historischen Fassaden unterschiedlicher Stilrichtungen und die backsteinerne St. Michaelis Kirche auf einem Rundgang erleben.

Eutin

Ostseeinsel Fehmarn

Fehmarn hält für Jeden etwas Interessantes bereit: Kleine Feriengäste erfreuen sich an den vielen Fischen im Meereszentrum in Burg oder gehen im U-Boot Museum in Burgstaaken auf Entdeckungsreise. Musikfans pilgern zum Jimi Hendrix Gedenkstein, welcher an die 1970 verstorbene Musiklegende und seinen letzten Auftritt auf Fehmarn erinnert. Tolle Fotomotive für das Urlaubsalbum liefern die Leuchttürme sowie natürlich das Wahrzeichen Fehmarns, die Fehmarnsundbrücke.

U 11 ist ein deutsches U-Boot der U-Boot-Klasse 205 der Bundeswehr. Es hatte die NATO-Kennung S190. Seit 2005 ist das Boot als U-Boot-Museum Fehmarn im Hafen von Burgstaaken zu besichtigen. Das Boot ist über Wasser, voll sichtbar, aufgestellt und wird über eine Fußgängerbrücke erreicht. Zum Museum gehört auch ein Ausstellungspavillon in dem über die deutschen U-Boote und deren Geschichte in der Nachkriegszeit zu erfahren ist. Die Besichtigung des U-Bootes ist uneingeschränkt möglich.

Das Meereszentrum Fehmarn ist ein Schauaquarium in Burg auf der Ostseeinsel Fehmarn. Auf einer Fläche von 3000 m² bzw. in 4 Millionen Litern Meerwasser werden Haie und tropische Korallengärten vorgestellt.

Fehmarn

Travemünde

Auf der neuen Strandpromenade am langen feinen Sandstrand lässt es sich herrlich flanieren. Viele Ruhebänke laden zum Verweilen ein. Genießen Sie den herrlichen Blick auf die Lübecker Bucht: viele Segelschiffe – neue und alte Segler – bieten ein unbeschreibliches Bild. Die ankommenden großen Fährschiffe, die „dicken Pötte“, sind schon von weitem zu sehen.

Nach fast 450 Jahren ununterbrochenem Einsatz ging der Alte Leuchtturm in Travemünde 1972 in seinen wohlverdienten Ruhestand. Beliebtes Ausflugsziel ist der älteste Leuchtturm Deutschlands allerdings nach wie vor. 

In der Siechenbucht betrieb man in zwei Bauabschnitten bis 1920 Landgewinnung. Dies war eine Voraussetzung für den Ausbau des Fischereihafens. Wegen seines ursprünglichen Charmes erfreut er sich bei den Gästen großer Beliebtheit. Hier wird fangfrischer Fisch direkt „von Bord“ verkauft.

Travemünde

Auswahl enthält 281 Reisen
Detailsuche